HomeLink International

Individuelle und günstige Ferien durch Wohnungstausch

    Memmelsdorf (ots) - Tausende Haustauscher machen Urlaub, ohne auch nur einen Euro für Hotelkosten auszugeben. Ihr Geheimrezept: Sie tauschen die Wohnungen getreu dem Motto: "Darf ich umsonst in deinem Landhaus in der Toskana wohnen, kannst du meine vier Wände mitten in Hamburg haben". Dass die fremde Villa oder Stadtwohnung in dieser Zeit gehegt und gepflegt wird als sei es die eigene, versteht sich von selbst. Diese alternative Urlaubsidee ist schon 1952 entstanden. Seitdem ist das sparsame Ferienkonzept für Individualreisende auf Erfolgskurs. Mit 25 Niederlassungen und Vertretungen für über 50 Länder ist HomeLink das grösste internationale Netzwerk des Wohnungstausches.

    Für erfahrene Wohnungs-Tauscher bietet diese Form des Urlaubs
    unschlagbare Vorteile:
    1. Man wohnt umsonst, zahlt lediglich Verpflegung und Anreise.
    2. Komfort im Urlaub, wie zu Hause.
    3. Durch die Ersparnisse können sich die Mitglieder öfters
         Ferien leisten.
    4. Hilfreiche Tipps unter den Tausch-Familien sind Ehrensache,
         beispielsweise für einen Babysitter.

    Es gibt zwei Wege zu den Haustausch-Angeboten: Im Internet sind über 12'500 Inserate aus 50 Ländern zu sehen. Die "Besucher-Datenbank" ist frei zugänglich. Dreimal jährlich erscheint ein "HomeLink-Tauschbuch" mit bebilderten Inseraten, zum Blättern und Stöbern  Zum Kennenlernen wird ein Tauschbuch und eine 2-monatige Testmitgliedschaft für 25¤ angeboten  Die Tauschpartner liefern in einem Kurzprofil alle möglichen Informationen. Wie viele Kinder im Haus wohnen, welche Berufe die Eltern ausüben und zu welcher Zeit sie am liebsten das Quartier tauschen würden. Wer mit Hund verreisen will, erfährt auch ob Haustiere erwünscht sind.

    Bei www.homelink.org unter "Pressestimmen" finden Sie eine Liste erfahrener Tauschteilnehmer mit Telefonnummern. Erfahrungsberichte finden Sie im "Plauderstübchen"

    Buchtip: Das amerikanische Buch "Home Exchange Vacationing" (ISBN 1-55853-389-3) sagt über HomeLink International: "First and foremost, HomeLink, the worldwide exchange club rated as Number 1 in the field."  Eine Ausgabe dieses Buches, sowie ein Rezensions-Tauschbuch sind für Journalisten kostenfrei zu beziehen.

    In einer Stern-TV-Reportage am 07.10.2003 sehen Sie bei VOX um 21:10 Uhr, wie ein Wohnungstausch in der Praxis abläuft.

    Redaktionsschluss für das 2004 Tauschbuch von HomeLink International ist am 15. Oktober 2003

ots Originaltext: HomeLink International
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
HomeLink International
Manfred Lypold
Seehofstr. 50
D-96117 Memmelsdorf
Tel          +49/9503-5200
Fax          +49/9503-5207
E-Mail:    homelink@t-online.de
Internet: http;//www.homelink.de



Das könnte Sie auch interessieren: