COR AG Insurance Technologies

euro adhoc: COR AG Insurance Technologies
Sonstiges
COR gewinnt weiteren Neukunden im Geschäftsfeld Altersversorgung - Führende Pensionskasse entscheidet sich für COR-Life

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 27.09.2005 Die VERKA Kirchliche Pensionskasse VVaG hat sich nach einer umfangreichen Evaluierungsphase für den Einsatz von COR-Life entschlossen. Die VERKA ist mit rund 82.000 Versicherten eine der führenden Pensionskassen und gehört mit ihren maßgeschneiderten Produkten zu den leistungsfähigsten Anbietern auf dem Gebiet der Versorgungslösungen in Deutschland. Das Auftragsvolumen beläuft sich insgesamt auf ca. 2,5 Mio. EUR. Nach der HUK Coburg Lebensversicherung AG und der InterRisk Lebensversicherung AG ist die VERKA bereits der dritte Neukunde im Bereich Standardverwaltungssoftware COR-Life innerhalb weniger Monate. Damit baut COR seine führende Stellung für Verwaltungslösungen im Bereich Lebensversicherung und Altersversorgung weiter aus. Ende der Mitteilung euro adhoc 27.09.2005 08:00:00 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: COR AG Insurance Technologies Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: COR AG Insurance Technologies Investor Relations Karlsruher Str. 3 70771 Leinfelden-Echterdingen Telefon: +49 / 711 / 94 95 80 E-Mail: ir@corag.de Internet: http://www.corag.de Branche: Software ISIN: DE0005083208 WKN: 508320 Index: General Standard, CDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: