Haymarket Media GmbH

PR Report Awards 2004: Bewerbungsfrist hat begonnen

Hamburg (ots) - Das Branchenmagazin PR Report zeichnet auch im kommenden Jahr die besten Kampagnen, Projekte und Strategien sowie die erfolgreichsten Personen und Teams der PR-Wirtschaft aus. Die Bewerbungsfrist für die PR Report Awards 2004 hat begonnen. Bis zum 21. November können sich Unternehmen und PR-Agenturen in 23 Kategorien bewerben. Die PR Report Awards werden vom Wirtschaftsverband Gesellschaft PR-Agenturen e.V. und zahlreichen namhaften Sponsoren aus der PR-Wirtschaft unterstützt. Höhepunkt des Branchenpreises nach internationalem Vorbild ist die Preisverleihung im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung am Donnerstag, den 29. April 2004 im Grand Hyatt, Berlin. "Die PR Report Awards dokumentieren den Stellenwert professioneller Kommunikation für Agenturen, Unternehmen und Organisationen", sagt Sebastian Vesper, Chefredakteur des Branchenmagazins PR Report aus dem Verlag Haymarket Media, Hamburg. Bei der viel beachteten Premiere im Frühjahr 2003 mit mehr als 400 Gästen war Richard Gaul, Leiter Konzernkommunikation und Politik der BMW-Group, zum PR-Professional des Jahres gekürt worden. Den Preis für die PR- Kampagne des Jahres erhielten die Agentur MMK und Universal Music für "Vote - ohne Stimme hört dich keiner". ots Originaltext: Haymarket Media Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Haymarket Media Mexikoring 33 22297 Hamburg Internet: http://www.prreport.de Kerstin Jarosch Marketing / Events Tel. +49/40/69'206 - 104 Fax: +49/40/69'206 - 333 E-Mail: kerstin.jarosch@haymarket.de

Das könnte Sie auch interessieren: