Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Schweiz. Stiftung Aids & Kind

20. Marathon des Sables - einzige Schweizerin topfit für den Start!

    Zürich, Marokko (ots) - Luzia Vetsch (29) läuft als einzige schweizerische Teilnehmerin den anspruchvollsten Wüstenmarathon, den 20. Marathon des Sables. 800 Teilnehmer werden am 8. April am Start erwartet. In glühender Hitze, bei Temperaturen von 35 bis 50 Grad, rennen sie mehr als 230 Kilometer durch die marokkanische Sahara. "Ich bin aufgeregt und freue mich riesig, dieses Wüstenabenteuer zu erleben," meint Luzia Vetsch. "Ich will nicht gewinnen, aber ins Ziel kommen, damit ich für Aids & Kind möglichst viele Kilometer erlaufen kann. Ich fühle mich topfit"!

    Tatsächlich engagiert sich Luzia Vetsch bei diesem Ultra-Marathon für einen guten Zweck, für Kinder und Jugendliche, die von HIV/AIDS betroffen sind. Auf jeden von ihr gelaufenen Kilometer kann ein Betrag zugunsten Aids & Kind gesetzt werden, alle Einnahmen gehen vollumfänglich an diese Schweizerische Stiftung (www.aidsundkind.ch). Luzia Vetsch: "Ich habe ein Buch über die Geschichte eines an AIDS erkrankten Mädchens gelesen, da war mir sofort klar, diesen Marathon renne ich für Aids & Kind".

    Der Marathon des Sables wird in sechs Etappen zurückgelegt. Die Teilnehmer erhalten eine festgelegte Ration an Wasser und müssen ihre Ausrüstung wie Schlafsack, Bekleidung und Verpflegung im Rucksack mittragen. Im Lager gibt es nur eine medizinische Versorgung (www.darbaroud.com). Luzia Vetsch stellt sich dieser Herausforderung als erfahrene Läuferin; sie ist 100 km Finisherin in Biel und von anderen Marathons. Am kommenden Dienstag fliegt sie nach Marrokko.

    Aids & Kind leistet in der Schweiz finanzielle Direkthilfe an Kinder, Jugendliche und Familien, die von HIV/AIDS betroffen sind. International setzt sich Aids & Kind für Aidswaisen ein und fördert Behandlungs- und Präventionsprojekte in Afrika.

Spendenkonto: PC 80-667-0

    Einladung zum Medien-Apéro mit Luzia Vetsch:     Donnerstag, den 21. April 2005, um 16.30 Uhr.     Anmeldungen: info@aidsundkind.ch

ots Originaltext: Aids & Kind
Internet: www.presseportal.ch

Kontaktperson und Bilder von Luzia Vetsch:
Linus G. Jauslin
Aids & Kind
Tel.: +41/44/422'57'57



Das könnte Sie auch interessieren: