Bank J. Safra Sarasin AG

EANS-Adhoc: Bank Sarasin + Cie AG
Appellationsgericht des Kantons Basel-Stadt erklärt restliche sich im Publikum befindende Namenaktien B der Bank Sarasin für kraftlos

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Sonstiges
02.05.2013


Dekotierung am 21. Mai 2013 vorgesehen

Am 25. April 2013 hat das Appellationsgericht des Kantons Basel-Stadt alle
restlichen sich im Publikum befindenden Namenaktien B der Bank Sarasin für
kraftlos erklärt. Diese Entscheidung folgt auf den im Oktober 2012 erfolgten
Vollzug des öffentlichen Übernahmeangebots von Safra für alle sich im Publikum
befindenden Namenaktien B der Bank Sarasin, als dessen Folge Safra 99% des
Aktienkapitals und der Stimmrechte der Bank Sarasin hielt.

Auf Antrag der Bank Sarasin hat die SIX Swiss Exchange der Dekotierung der
Namenaktien B der Bank Sarasin zugestimmt. In Übereinstimmung mit dem
beabsichtigten Zeitplan ist vorgesehen, dass die Dekotierung am Dienstag, 21.
Mai 2013 erfolgt und dass die Namenaktien B der Bank Sarasin am Freitag, 17. Mai
2013 zum letzten Mal an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden (letzter
Handelstag).


Weitere Auskünfte:
Dr. Benedikt Gratzl  |  Media Relations
T: +41 (0)61 277 70 88  |  E-Mail: benedikt.gratzl@sarasin.ch

Dr. Franziska Gumpfer-Keller  |  Media Relations
T: +41 (0)44 213 97 35  |  E-Mail: franziska.gumpfer@sarasin.ch


Safra Gruppe
Die Safra Gruppe verfügt über einen hochangesehenen Namen im globalen Private
Banking und darf auf eine erfolgreiche, langjährige Geschichte zurückblicken. Zu
den Safra Banken gehören die J. Safra Sarasin Holding und ihre
Tochtergesellschaften, die Banco Safra und die Safra National Bank of New York.
Alle verfügen über eine solide finanzielle Grundlage. Per Dezember 2012 wies die
Safra Gruppe gesamthaft Eigenmittel von rund USD 12,9 Mia. sowie verwaltete
Kundenvermögen in der Höhe von USD 200 Mia. aus. Die Banken der Safra Gruppe
sind weltweit an 156 Standorten vertreten und beschäftigen über 7 700
Mitarbeitende.

J. Safra Sarasin Gruppe - Nachhaltiges Schweizer Private Banking seit 1841
Die internationale, der Nachhaltigkeit verpflichtete Bankengruppe ist an 30
Standorten in Europa, Asien, dem Mittleren Osten und Lateinamerika vertreten.
Die J. Safra Sarasin Gruppe steht weltweit für ihre Private-Banking-Tradition,
hohe Sicherheit und gut geführtes, konservatives Wachstum im besten Sinne ihrer
Kunden. Per Ende Dezember 2012 betreute sie Kundenvermögen von rund CHF 130
Mia., beschäftigte rund 2 140 Mitarbeiter und verfügte über Eigenkapital von
etwa CHF 3,4 Mia.


Rückfragehinweis:
Benedikt Gratzl
Media Relations
T: +41(0)61 277 70 88
Benedikt.Gratzl@sarasin.ch

Franziska Gumpfer-Keller
Media Relations
T: +41 (0)44 213 97 35
franziska.gumpfer@sarasin.ch

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Bank Sarasin + Cie AG
             Elisabethenstrasse 62
             CH-4002 Basel
Telefon:     +41 (61) 277 77 77
FAX:         +41 (61) 272 02 05
Email:    info@sarasin.ch
WWW:      www.sarasin.ch
Branche:     Banken
ISIN:        CH0038389307
Indizes:     SPIEX, SPI ex SLI
Börsen:      Amtlicher Markt/General Standard: SIX Swiss Exchange 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Bank J. Safra Sarasin AG

Das könnte Sie auch interessieren: