Bank J. Safra Sarasin AG

Deutsche Börse und Bank Sarasin starten Nachhaltigkeits-Indizes

Gemeinsame Presseerklärung von Deutsche Börse und Bank Sarasin: DAXglobal Sarasin Sustainability Indizes bilden Unternehmen in Deutschland und der Schweiz ab

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Börse

Frankfurt am Main/ Zürich (euro adhoc) - Gemeinsame Presseerklärung von Deutsche Börse und Bank Sarasin Deutsche Börse und Bank Sarasin starten Nachhaltigkeits-Indizes DAXglobal Sarasin Sustainability Indizes bilden Unternehmen in Deutschland und der Schweiz ab

Die Deutsche Börse hat in Zusammenarbeit mit der Bank Sarasin zwei neue Indizes gestartet: DAXglo-bal Sarasin Sustainability Germany Index bildet die Performance von  nachhaltig wirtschaftenden Unter-nehmen ab, die ihren Sitz in Deutschland haben, DAXglobal Sarasin Sustainability Switzerland Index nachhaltig wirtschaftende Schweizer Unternehmen. Der Index für Deutschland umfasst zurzeit 34 Werte, der Index für die Schweiz 27 Unternehmen.

Grundgesamtheit für den deutschen Index sind die 100 größten Werte nach Free-Float-Marktkapitalisierung, für die Schweiz werden die 50 größten Unternehmen nach Marktkapitalisierung he-rangezogen. Es werden nur Werte berücksichtigt, die in den letzten sechs Monaten ein durchschnittli-ches tägliches Handelsvolumen von mindestens 1 Mio. Euro bzw. CHF generiert haben.

In einem zweiten Schritt werden diese Unternehmen auf ihre Nachhaltigkeit geprüft, deren Bewertung durch die Bank Sarasin erfolgt. Als Basis dient die Sarasin Sustainability-Matrix mittels derer ein Bran-chenrating und ein Unternehmensrating zusammengeführt werden. Das Branchenrating bewertet die branchenspezifischen ökologischen und sozialen Einflüsse auf eine nachhaltige Entwicklung. Hierbei werden nicht nur die direkten Auswirkungen der Produktion der Produkte und Dienstleistungen berück-sichtigt, sondern auch alle indirekten Einflüsse von der Herstellung der Rohstoffe über die Vorprodukte bis hin zum Gebrauch. Das Unternehmensrating beurteilt die ökologische und soziale Leistung eines Un-ternehmens im Vergleich zu anderen Unternehmen derselben Branche auf Basis der sektorspezifischen Risiken und Herausforderungen.

In die Indizes werden nur diejenigen Werte aufgenommen, die sich entsprechend den Kriterien der Nachhaltigkeit qualifizieren. Die Überprüfung der Zusammensetzung findet jährlich im Juli statt, die Wer-te werden vierteljährlich gleich gewichtet. Beide Indizes werden in Euro berechnet, der Index für die Schweiz zusätzlich auch in Schweizer Franken. Aus Gründen der Neutralität ist die Deutsche Börse AG nicht im deutschen Index vertreten.

"Mit der Erweiterung unserer DAXglobal-Familie haben wir erstmalig das renommierte Sarasin Nachhal-tigkeitsresearch in streng regelbasierte und transparente Indizes integriert, die Investoren Anlagemög-lichkeiten in nachhaltige Unternehmen bieten", sagte Dr. Hartmut Graf, Head of Issuer Data und Analy-tics der Deutschen Börse. "Die strengen Kriterien, die die Bank Sarasin bei ihrer Analyse anwendet, und die große Erfahrung in nachhaltigen Investments machen Sarasin als einen der Pioniere und Marktführer weltweit zu einem idealen Partner."

Über die Deutsche Börse: Die Deutsche Börse zählt zu den bedeutendsten Indexanbietern weltweit. Insgesamt berechnet und ver-öffentlicht der Bereich Market Data & Analytics über 2.100 Indizes. Zudem erstellt, verteilt und vermarktet Market Data & Analytics unabhängige Kapitalmarktinformationen wie Kursdaten, Handelsstatistiken so-wie Informationen für die Back-Office Bereiche von Banken und Finanzinstituten.

Über Bank Sarasin & Cie AG - Responsibly yours - www.sarasin.ch Die 1841 gegründete Bank Sarasin ist eine der führenden Privatbanken der Schweiz. Ihr nachhaltiger Er-folg basiert auf Vertrauen, Diskretion, Kompetenz und Engagement. Zum Kerngeschäft gehören die An-lageberatung und die Vermögensverwaltung für private und institutionelle Kunden sowie das Fondsge-schäft. Anlagestiftungen, Corporate Finance und Finanzanalyse ergänzen das Dienstleistungsangebot. Die Sarasin-Gruppe - mit Hauptsitz in Basel (Schweiz) - beschäftigt über 1 100 Mitarbeiterinnen und Mit-arbeiter. Neben dem Hauptsitz in Basel hat die Bank in der Schweiz Niederlassungen in Zürich, Genf und Lugano. International ist die Sarasin Gruppe mit Tochtergesellschaften in Dubai, Guernsey, Hong-kong, London, München, Paris und Singapur vertreten. Die Bank Sarasin ist eine Aktiengesellschaft und ihre Aktien sind an der Schweizer Börse SWX kotiert. Ihrem Mehrheitsaktionär Rabobank wurde von be-deutenden, internationalen Rating-Agenturen mit dem Triple-A-Rating höchstmögliche Kreditwürdigkeit zugesprochen. Gemessen am Kernkapital gehört die Rabobank zu den zwanzig weltweit grössten Fi-nanzinstituten.

DAX® und DAXglobal® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG. Sarasin Sustainability-Matrix® ist eine eingetragene Marke der Bank Sarasin & Cie AG.

Ansprechpartner für die Medien:

Deutsche Börse: Walter Allwicher/ Leticia Adam  Tel.: +49 69 21 11 15
00 Bank Sarasin:    Benedikt Gratzl                          Tel.: +41 61 277
70 88

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 12.10.2007 11:00:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Bank Sarasin + Cie AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Annette Kuhnert
Corporate Communications
Tel      +41 61 277 74 29
annette.kuhnert@sarasin.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0002267737
WKN:        872869
Index:    SPI
Börsen:  SWX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Bank J. Safra Sarasin AG

Das könnte Sie auch interessieren: