Bank J. Safra Sarasin AG

euro adhoc: Bank Sarasin + Cie AG
Wachstumsstrategie zeigt positive Wirkung Rekord-Halbjahresergebnis von CHF 111 Mio. (+70%) - Rasante Zunahme der Netto-Neugelder von CHF 6,0 Mia. - Betreute Kundenvermögen auf Höchststand von CHF 84,4 Mia.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

6-Monatsbericht

21.08.2007

Sprunghafter Anstieg des Konzerngewinns um 70% auf CHF 111 Millionen (1H 2006: CHF 65 Mio.)  Die Eigenkapitalrendite nach Steuern verbesserte sich deutlich auf 20,8% (1H 2006: 13,2%). Die Cost Income Ratio II entspricht mit 60,3% (1H 2006: 67,2%) bereits den Zielvorgaben für 2010.

Starker Netto-Neugeld-Zufluss von CHF 6,0 Mia. aus sämtlichen Märkten Die Fokussierung auf das Kerngeschäft als Privatbank ist durch ein überzeugendes Wachstum der Neugeld-Zuflüsse im Bereich der Privatkunden mit CHF 4,1 Mia. (1H 2006: CHF 764 Mio.) klar bestätigt worden.

Betreute Kundenvermögen steigen um 15% auf CHF 84,4 Mia. (Ende 2006: CHF 73,3 Mia.)Das Wachstum der Neukundengelder bestätigt die Ausrichtung auf die internationalen Wachstums-märkte im Mittleren Osten, in Asien und in Europa, aber auch Lateinamerika. Von internationalen Kunden konnten in der Schweiz CHF 1,6 Mia. und an den internationalen Standorten CHF 2,2 Mia. akquiriert werden. Die Neugelder von Schweizer Kunden beliefen sich auf CHF 2,1 Mia.

Georg F. Krayer, Verwaltungsratspräsident der Bank Sarasin & Cie AG: "Unsere Wachstumsstrategie zeigt Wirkung: Die ergriffenen Massnahmen haben zu einem starken Zufluss an Netto-Neugeldern von CHF 6,0 Mia. aus sämtlichen Märkten und zu einem Rekord-Halbjahresergebnis von CHF 111 Mio. geführt. Mit diesem Resultat zeigt das Management auf eindrückliche Weise seine Fähigkeit, die ambitiösen Wachstumsziele zu erreichen."

Joachim H. Strähle, CEO der Bank Sarasin & Cie AG: "Der neue Halbjahresrekord der Bank Sarasin bestärkt uns in der Überzeugung, mit der Fokussierung auf unser Kerngeschäft als Privatbank und mit der Forcierung unserer internationalen Ausrichtung auf dem richtigen Weg zu sein. Dieser Erfolg ist allem voran dem Engagement, der Kompetenz und dem Innovationsgeist unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken. Gemeinsam  werden wir auf dieser guten Ausgangsbasis aufbauen, mit voller Kraft unsere Ziele 2010 weiterverfolgen und in der zweiten Jahreshälfte 2007 bereits weitere Wachstumsinitiativen lancieren."

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 21.08.2007 05:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Bank Sarasin + Cie AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Annette Kuhnert
Corporate Communications
Tel      +41 61 277 74 29
annette.kuhnert@sarasin.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0002267737
WKN:        872869
Index:    SPI
Börsen:  SWX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Bank J. Safra Sarasin AG

Das könnte Sie auch interessieren: