Bank J. Safra Sarasin AG

Offenlegung gemäss Art. 20 Börsengesetz

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der   Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Basel (euro adhoc) - Bank Sarasin & Cie AG, Basel, (Sarasin)

Offenlegung gemäss Art. 20 Börsengesetz

Sarasin hat von Coöperatieve Centrale Raiffeisen-Boerenleenbank B.A., Amsterdam, Niederlande (Rabobank), handelnd durch IPB Holding B.V., Utrecht, Niederlande (IPB), und den Herren Dr. Beat Sarasin, Dr. Georg Krayer, Conrad P. Schwyzer, Peter E. Merian, Andreas R. Sarasin, Dr. Philip R. Baumann, Eric G. Sarasin, Hans-Rudolf Hufschmid, Franz K. von Meyenburg, J. Guy E. Monson, Matthias Hassels und Rolf M. Wittendorfer folgende Offenlegung erhalten:

Die IPB, Holding B.V., Utrecht, Niederlande, (IPB), eine 100% Tochtergesellschaft der Cooperatieve Centrale Raiffeisen-Boerenleenbank, Amsterdam, Niederlande, (Rabobank), hält 171'553 Namenaktien B der Sarasin mit einem Nennwert von je CHF 100, entsprechend 28,05% des Aktienkapitals und 16,31% der Stimmrechte der Sarasin.

SieDie IPB hat am 29. Dezember 2006 zudem ein Kaufrecht (Call Option) ausgeübt zum Kauf aller Aktien der Eichbaum Holding AG, Basel, welche ihrerseits 550'000 Namenaktien A der Sarasin mit einem Nennwert von je CHF 20 und 150 Namenaktien B der Sarasin hält, entsprechend 18,01% des Aktienkapitals und 52,32% der Stimmrechte der Sarasin.

Mit dem Vollzug des durch die Ausübung des Kaufrechts begründeten Kaufvertrags (Kaufvertrag) wird die IPB neu direkt oder indirekt 550'000 Namenaktien A und 171'703 Namenaktien B der Sarasin, entsprechend 46,06% des Aktienkapitals und 68,63% der Stimmrechte der Sarasin, halten und damit gemäss Art. 32 des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel (BEHG) verpflichtet, ein Angebot für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien B der Sarasin zu unterbreiten. Der Vollzug des Kaufvertrages ist aufschiebend bedingt.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 10.01.2007 16:57:19
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Bank Sarasin + Cie AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Dr. Benedikt Gratzl
Head Corporate Communications
T.: +41(61) 277 70 88
Benedikt.Gratzl@sarasin.ch

Branche: Banken
ISIN:      CH0002267737
WKN:        872869
Index:    SPI
Börsen:  SWX Swiss Exchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: Bank J. Safra Sarasin AG

Das könnte Sie auch interessieren: