UP-GREAT AG

Einladung zum Pressegespräch: Life Cycle Management von Rechnern als Wirtschaftlichkeitsfaktor

Einladung zum Pressegespräch mit Peter Schulz, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei matrix42 AG, D-Neu Isenburg Zürich (ots) - Peter Schulz, neu verantwortlich für Vertrieb und Marketing, spricht über Empirum als Life Cycle Management-Lösung. matrix42 will mit Empirum V 9.5 durch den Ausbau des Partnernetzwerkes unter die Top Ten der Life Cycle Management-Anbieter gelangen. Empirum - das Kernprodukt der matrix42 AG - wurde insgesamt schon auf über 500'000 PCs installiert, darunter Referenzen wie Bertelsmann, Fresenius, Thomas Cook, Neckermann Versand AG oder Prionics, Swissfirst, SIKA und Phonak in der Schweiz. Mit Peter Schulz, der im Laufe der letzten 22 Jahre in Unternehmen wie Hewlett-Packard, France Telecom, Global One oder Cisco Systems tätig war, übernimmt ein ausgewiesener Vertriebsfachmann das neu geschaffene Vorstandsressort, wo er vor allem die internationale Expansion des Herstellers vorantreiben soll. Er befasst sich in dieser Funktion auch mit dem weiteren Ausbau des indirekten Vertriebskanals in der Schweiz, um Empirum europaweit zu etablieren. UP-GREAT AG ist der Schweizer Vertriebspartner für Empirum. Bereits heute wird Empirum in verschiedenen europäischen Staaten und in den USA erfolgreich vertrieben. Peter Schulz gibt Auskunft zu folgenden Punkten: - Marktausblick Life Cycle Management-Lösungen - ROI bei Life Cycle Management-Lösungen - Vertriebsstrategie von matrix42 mit Empirum in der Schweiz - Referenzen - Künftige Entwicklungen dieses Marktes - F&A * Falls Sie sich für ein Gespräch mit Peter Schulz interessieren, arrangieren wir gerne einen entsprechenden Termin. ots Originaltext: UP-GREAT AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Jens C. Gloor iPR / Pressestelle UP-GREAT AG Falkenstrasse 4 8008 Zürich Tel. +41/1/480'01'25 E-Mail jcgloor@iprpro.com :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antwortfax ots.Einladungs-Service Life Cycle Management von Rechnern als Wirtschaftlichkeitsfaktor Pressegespräch mit Peter Schulz, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei matrix42 AG, D-Neu Isenburg 27. August 2003 / (Zeitpunkt nach Vereinbarung) ( ) Wir nehmen gerne teil. ( ) Wir nehmen nicht teil. ( ) Schicken Sie uns bitte die Pressemappe. Name / Vorname: .................................................. Medium: .................................................. Strasse: .................................................. PLZ / Ort: .................................................. Telefon: .................................................. Fax: .................................................. E-Mail: .................................................. Bitte Talon senden an jcgloor@iprpro.com oder auch per Fax an 01 480 01 26 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Das könnte Sie auch interessieren: