PANDATEL AG i.A.

euro adhoc: PANDATEL AG
Recht/Prozesse
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG Anfechtungskläger lehnen Vergleichsvorschlag ab Fusion mit Dowslake Microsystems Corp. gescheitert

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

16.11.2006

Das Landgericht Hamburg hat die Pandatel AG darüber informiert, dass die  Frist zur Annahme des vom Gericht unterbreiteten Vergleichsvorschlags verstrichen  ist und dieser somit seitens der Anfechtungskläger  nicht  angenommen  wurde.  Damit sind die Vergleichsbemühungen  gescheitert  und  die  Gerichtsverfahren werden fortgeführt und enden zu gegebener Zeit.

Gegen  verschiedene  Beschlüsse  der  außerordentlichen Hauptversammlung    vom

@@start.t2@@27.03.2006 hatten 14  Aktionäre  Anfechtungs-  und  Nichtigkeitsklagen  erhoben.
Insbesondere        betroffen        sind         die         Kapitalherabsetzungs-         und
Kapitalerhöhungsbeschlüsse, mittels derer  die  Pandatel  AG  mit  der  Dowslake@@end@@

Microsystems Corp. im Wege einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen fusionieren wollte.

Mit Ablauf der Frist zur Annahme des gerichtlichen Vergleichsvorschlags ist  der Vollzug der Fusion mit Dowslake Microsystems vor  dem  31.  Dezember  2006  sehr unwahrscheinlich. Pandatel AG wird die  Kooperation  mit  Dowslake  Microsystems Corp. auf vertraglicher Basis fortsetzen und weitere Optionen prüfen.

Hannover, den 16. November 2006

Der Vorstand

Über PANDATEL Das  Unternehmen,  mit  Hauptsitz  in  Hannover,  wurde 1987  als    Pan    Dacom Telekommunikation GmbH gegründet. Seit November 1999 ist die  Aktiengesellschaft als PANDATEL AG an der Frankfurter Börse  notiert.  Mehrheitsgesellschafter  ist Dowslake Microsystems (USA) mit Dr. Dan D. Yang als  Vorstandsvorsitzende. Seit Mai 2006 ist Yang Alleinvorstand der PANDATEL  AG.  PANDATEL ist  spezialisiert auf Ethernet-Technologien. Mehr Informationen unter www.pandatel.de.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.11.2006 10:57:08
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: PANDATEL AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
insignis GmbH, Agentur für Kommunikation
Raik Packeiser
Berliner Allee 9 - 11
30175 Hannover
Tel.+49 511 33 65 15 31
Fax +49 511 33 65 15 33
Mail raik.packeiser@insignis.de

Branche: Telekommunikation
ISIN:      DE0006916307
WKN:        691630
Index:    Prime All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: PANDATEL AG i.A.

Das könnte Sie auch interessieren: