Helsana Gruppe

Helsana lanciert neue Krankenkasse

Zürich (ots) - Unter dem Namen maxi.ch hat die Helsana-Gruppe eine neue Krankenversicherung lanciert. maxi.ch bietet eine eigenständige Grundversicherung sowie attraktive Zusatzversicherungen an. Die Prämie 2009 der Grundversicherung bleibt 2010 unverändert. maxi.ch richtet sich an aktive und gesundheitsbewusste Menschen, die sich vor allem über das Internet informieren. Das Web bietet schnellen und einfachen Zugang zu allen Angeboten und Dienstleistungen des neuen Krankenversicherers. maxi.ch führt in allen Prämienregionen der Schweiz eine eigenständige obligatorische Grundversicherung. Wer diese 2009 abschliesst, bekommt bis Ende 2010 eine Prämiengarantie, sofern das Bundesamt für Gesundheit (BAG) dem zustimmt. Neben der normalen Grundversicherung BASIS bietet maxi.ch auch das alternative Telmed-Modell PREMED-24 mit einem Prämienrabatt von zwölf Prozent an. Vorbehalten bleibt auch hier die Zustimmung durch das BAG. Bei PREMED-24 lässt sich der Versicherte im Krankheitsfall zuerst telefonisch von einer medizinische Hotline beraten und entscheidet erst danach, ob ein Arztbesuch noch nötig ist oder nicht. Diese Einschränkung gilt nicht für gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen, Notfälle und Auslandaufenthalte. Zum Angebot von maxi.ch gehören auch die Zusatzversicherungen der Helsana-Gruppe inklusive Taggeldversicherung, Kapitalversicherung und Rechtsschutzversicherung. Alle Versicherungen können per sofort abgeschlossen werden. maxi.ch konzentriert sich auf das Wesentliche: auf die Bedürfnisse nach Sicherheit und Gesundheitsschutz, auf die Qualität von Produkten und Service und auf einen tiefen Administrationsaufwand. maxi.ch setzt auf langfristig günstige Prämien. Darum werden die Versicherten in den Filialen von Helsana auch nicht beraten. Erreichbar ist der Krankenversicherer von Dienstag bis Freitag, jeweils von 12 bis 17 Uhr unter der Hotline 0844/88'80'85 oder übers Internet. Diese Medienmitteilung finden Sie auch im Mediencorner unter www.helsana.ch/media . Dort ist auch das unternehmenspolitische Magazin "Standpunkt" abrufbar. ots Originaltext: Helsana Gruppe Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Helsana-Medienstelle Tel.: +41/43/340'12'12 Fax: +41/43/340'02'10 E-Mail: media.relations@helsana.ch

Weitere Meldungen: Helsana Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: