Helsana Gruppe

Helsana und Neuenburger Ärzte beenden Streit

Zürich (ots) - Helsana und die Neuenburger Ärztegesellschaft (Société Neuchâteloise de Médecine, SNM) haben den Streit über die Hausarztversicherung mit der einseitigen Ärzteliste von Helsana beendet. Die am Mittwoch unterzeichnete Vereinbarung verpflichtet die Ärztegesellschaft, die Flugblätter zurückzuziehen, welche diese Hausarztversicherung kritisieren. Helsana verzichtet im Gegenzug darauf, gerichtlich gegen die SNM vorzugehen und diese Hausarztversicherung im Kanton Neuenburg zu bewerben. In einem konstruktiven Geist haben die SNM und Helsana vereinbart, dass für den Kanton Neuenburg ein Managed Care-Modell erarbeitet und verhandelt werden soll. Damit soll den Erwartungen der Versicherten entsprochen werden, welche Hausarztversicherungen wünschen, um dadurch Prämie zu sparen. ots Originaltext: Helsana Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Helsana Medienstelle Tel.: +41/43/340'12'12 Fax: +41/43/340'02'10 E-Mail: media.relations@helsana.ch

Das könnte Sie auch interessieren: