FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

FHNW: Laufbahnoption Master

    Basel (ots) - Lehrerinnen und Lehrer erhalten neue Karrieremöglichkeit

    Im September 2009 startet der Master-Studiengang "Educational Sciences", den die Universität Basel und die Pädagogische Hochschule FHNW gemeinsam tragen und anbieten. Das Studium richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer sowie Bildungsfachleute.

    Im Umfeld Schule eröffnen sich für Lehrerinnen, Lehrer und weitere Interessierte neue Möglichkeiten zur Laufbahngestaltung. Neben den gängigen Weiterbildungsprogrammen der Bildungsdepartemente und Pädagogischen Hochschulen bietet der neue Master-Studiengang Zugang zur Bildungsforschung oder einer akademischen Laufbahn. Für Interessierte findet am 23. März am Forschungs- und Studienzentrum Pädagogik in Basel eine Informationsveranstaltung statt.

    Wohin führt das Studium?

    Die Berufsfelder für die Absolventinnen und Absolventen des "Master of Arts in Educational Sciences" sind vielfältig. Der Master öffnet die Türen zur Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen oder der pädagogischen Mitarbeit in Bildungsverwaltungen. Weitere mögliche Berufsfelder sind Spezialfunktionen in Schulen, das institutionelle Bildungsmanagement oder die Erziehungsberatung.

    Akademischer Anschluss

    Im viersemestrigen Master-Studium vertiefen sich die Studierenden im Schwerpunkt Erziehungswissenschaften oder in einem fachdidaktischen Schwerpunkt und studieren den Kernbereich mit erziehungswissenschaftlicher Forschung und wissenschaftstheoretischen Grundlagen.

    Studiert wird in Basel am gemeinsamen Forschungs- und Studienzentrum Pädagogik der Universität und Pädagogischen Hochschule FHNW. Der akademische Master-Titel bietet zudem die Möglichkeit für ein anschliessendes Doktorat.

    Die Anmeldung für den Masterstudiengang mit Beginn September 2009 ist bis zum 30. April möglich.

    Weitere Informationen unter www.fhnw.ch/ph/fsp

ots Originaltext: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Prof. Dr. Roland Reichenbach
Studiengangsleiter Master "Educational Sciences"
Forschungs- und Studienzentrum Pädagogik
Tel.:    +41/61/467'49'70 / 71
E-Mail: roland.reichenbach@unibas.ch

Prof. Dr. Viktor Abt
Geschäftsführer
Forschungs- und Studienzentrum Pädagogik
Tel.:    +41/61/467'49'49
E-Mail: viktor.abt@fhnw.ch



Weitere Meldungen: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Das könnte Sie auch interessieren: