Absolute Development AG

Schweizer Kurzspielfilm NOMINA DOMINI in einer deutlich höheren Qualität im Internet

"Wir leben in einer Zeit, in der wir unsere Schicksale immer mehr in die Hände von Maschinen legen. Wir erheben die Maschine zum Gott - verlieren dabei aber unsere eigene Spiritualität. NOMINA DOMINI ist eine zynische und düstere Parabel zu diesem Thema." Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Zürich (ots) - Mit der Neuveröffentlichung im Internet durch Absolute Development wird der Film einem noch breiten Publikum in einer deutlich verbesserten Qualität zugänglich und erreicht in der Breitband-Version (ADSL oder Cable) mindestens VHS-Qualität. Der Film steht dem Anwender auf der Webseite www.absolute.ch in den Formaten Windows Media, RealVideo, QuickTime, sowie auch im neuen Flash Streaming-Format zum Ansehen bereit. Von Mai bis September 2003 war NOMINA DOMINI bereits die Nummer 1 in den Thriller/Action-Charts des amerikanischen Filmportals atomFILMS.

    Der atmosphärisch faszinierende 20 minütige Kurzspielfilm NOMINA DOMINI ("Die Namen des Herrn") ist eine Abschlussarbeit der Filmklasse der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich und wurde unter anderem auch am Filmfestival in Locarno gezeigt. Die Geschichte des Films ist in wenigen Sätzen erzählt: Der nur an die Technik glaubende Computerspezialist Adam (gespielt von Pascal Ulli, Gewinner des Publikumspreises "Cineprix Telecom '96" als bester europäischer Nachwuchsschauspieler) wird in ein abgelegenes Kloster gerufen, um dort einen alten Grosscomputer ausser Betrieb zu setzen. Innerhalb der Bruderschaft herrscht jedoch grosse Unstimmigkeit über Adams Auftrag, denn ein Teil der Mönche ist der Meinung, dass dieser Computer das Tor zur Hölle bewacht, indem er unablässig die Namen des Herrn aufzählt. Adam lässt sich vom greisen Mönch Jakob (gespielt von Martin Huber) überzeugen, den Computer trotz aller Bedenken auszuschalten, um den anderen Brüdern in ihrem religiösen Wahn eine Lektion zu erteilen. Die Prophezeiung nimmt ihren Lauf...

    Der Regisseur von NOMINA DOMINI, Ivan Engler, meint dazu: "Wir leben in einer Zeit, in der wir unsere Schicksale immer mehr in die Hände von Maschinen legen. Wir erheben die Maschine zum Gott - verlieren dabei aber unsere eigene Spiritualität. NOMINA DOMINI ist eine zynische und düstere Parabel zu diesem Thema."

    "Mit der Internet-Veröffentlichung von NOMINA DOMINI möchten wir die Leistungsfähigkeit von Internet-TV und Streaming Media, welche heute durch unsere Dienstleistungen möglich sind, demonstrieren und Filmemacher, Webdesigner wie auch Werber ermuntern, dieses Medium intensiver zu nutzen", meint Benjamin Müller von Absolute Development AG.

    Weitere Informationen über die Internet-TV und Streaming Media Dienstleistungen der Absolute Development AG finden Sie unter www.absolute.ch.

    Absolute Development AG

    Absolute Development AG wurde 1996 von CEO Puneet M. Lal mit Sitz im Zürcher Industriequartier gegründet. Die umfassende Palette ihrer Dienstleistungen und Produkte orientiert sich konsequent an den Bedürfnissen ihrer Kundschaft. Cross Object Communication heisst das Zauberwort, das dem Unternehmen in kurzer Zeit so grossen Erfolg beschieden hat. Dabei gilt es, für jeden Einzelfall den idealen Mix von Technik, Marketing, Web Collaboration, Design und Inhalten zu finden. Grossen Wert legt das Kommunikationshaus bei jedem Projekt auf Schulung, Beratung und Support. Die hohe Fachkompetenz des Unternehmens, verbunden mit einer ausgesprochen leidenschaftlichen und pragmatischen Arbeitsweise, bilden denn auch die Grundlage für die Kreativität, Qualität und Wirtschaftlichkeit seiner realisierten Lösungen. Beispielsweise konzipierte, entwickelte und setzte Absolute Development AG das Online-Kundenmagazin www.emagazine.ch für die Credit Suisse um - mit anhaltendem Erfolg.

ots Originaltext: Absolute Development AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Benjamin Müller
Hardturmstrasse 175
8005 Zürich
Tel.         +41/43/366'63'63
Fax          +41/43/366'63'66
E-Mail:    bmueller@absolute.ch
Internet: http://www.absolute.ch



Weitere Meldungen: Absolute Development AG

Das könnte Sie auch interessieren: