New Impact AG

Sperrfrist: Besitzerwechsel bei Berner New Impact AG

Sperrfrist: Dienstag 29. Juli 2003, 06:00 Uhr Bern (ots) - Die New Impact AG wurde im Rahmen eines MBO auf den 25. Juli 2003 von einem Management-Team übernommen. Dies erlaubt der New Impact, ihr Angebot, die Planung und Realisierung von marktorientierten, integrierten Webportalen noch stärker auf den Privatmarkt und den Bereich e-Gouvernment zu fokussieren. Die Firma hat sich in den letzten fünf Jahren namhafte Referenzen aufgebaut. Dies belegen Auszeichnungen wie der "EUGEN" für die Website www.chur.ch als beste e-Government-Lösung und die drei Gütesiegel bei "Best of Swiss Web2003" für das Projekt www.natelcity.ch von Swisscom Mobile. Die New Impact beschäftigt 20 Mitarbeitende. Die frühere Besitzerin RUAG ermöglicht diesen Schritt, weil sich ihre Tochterunternehmung RUAG Electronics auf die Kernkompetenzen Simulation&Training und Telematik konzentrieren will. Die Telematikdienstleistungen werden im Bereich eSolutions für Kunden aus dem VBS sowie der Behörden und Organisationen für Rettung und Sicherheit ausgebaut. New Impact Die New Impact AG wurde im 1998 gegründet und ist spezialisiert auf die Planung und Realisierung von wirkungsvollen, marktorientierten Web-Portalen und deren Integration in die Geschäftsprozesse. Die rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter decken die Kompetenzen Consulting, Media & Creative Design sowie IT & Web Engineering ab. Zu den Kunden aus den Branchen Public, Industry & Commerce, Finance und Health zählen: Schwyzer Kantonalbank, VALIANT Banken, Davidoff, Swisscom Mobile, Die Schweizerische Post, Ratiopharm (D), ZLB Bioplasma, Städte Bern, Chur, Biel, Kantone Solothurn und Aargau. Die New Impact ist im Besitz des Managements. ots Originaltext: New Impact AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Rainer Schweingruber CEO New Impact AG Tel. +41/31/335'40'40

Das könnte Sie auch interessieren: