Mammut Sports Group AG

Einladung: Outdoorspektakel im Stadtzentrum von Thun

    Seon (ots) - Vom 11. bis am 14. September 2003 finden im Stadtzentrum von Thun erstmals die MAMMUT MASTERS 2003 statt. Den Besuchern wird eine Vielzahl von spektakulären Wettkämpfen in den Bereichen Klettern, Kajak, Bike und BMX geboten. Unter anderem der einzigartige Water Climb Contest, das Finale des Kajakfreestyle-Eurocups und ein actiongeladener Boater Cross.

    Der viertägige Event ist ein "Who is Who" der internationalen Szene, werden doch die Weltbesten der jeweiligen Sportarten am Start sein. Die einzelnen Wettkämpfe finden im Zentrum der Altstadt statt, umgeben von mittelalterlichen Gebäuden und eingebettet in einem unvergleichlichen Ambiente.

    Klettern über der Aare

    Eine Weltpremiere wird beim Kletterwetkampf geboten. Die Kletternden müssen eine immer technisch anspruchsvoller werdende Wand über den Fluten der Aare traversieren. Ein Fehlgriff bedeutet den unausweichlichen Sturz ins kalte Wasser - eine Premiere für die versammelte Weltelite wie Martina Cufar, amtierende Weltmeisterin aus Slowenien und Francois Legrand, vierfacher Weltmeister aus Frankreich.

    Vielseitiges Kajak- und Bikespektakel

    Die Kajakwettkämpfe spielen sich in der stehenden Welle unterhalb der historischen Scherzlig-Schleuse ab. Die versammelte Weltelite wird mit spektakulären Figuren und Zweikämpfen die Zuschauer unterhalten und um den Europacuptitel fahren.  

    Der Bike- und BMX-Wettkampf steht allen offen, die sich über den spektakulären Sprung getrauen. Nach der Qualifikation ziehen die besten Fünf in das Finale ein, wo sie ihren Mut und ihr Können nochmals unter Beweis stellen dürfen. Action pur ist garantiert.

    Ausstellungen und Materialtests

    Das ganze Programm wird durch ein breitgefächertes Ausstellerdorf und einer Vielzahl an Verpflegungsständen abgerundet. Weiter ist es möglich, diverse ausgestellte Artikel aus der Outdoorwelt vor Ort auszuprobieren und zu testen. Am Abend steigen jeweils Partys, unter anderem im  Café Mokka am Freitag oder Samstags die grosse Hauptparty auf dem Mühleplatz.

ots Originaltext: Mammut Sports Group AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Andres Lietha
Head of PR/Trademarketing
Mammut Sports Group AG
Industriestrasse Birren
Postfach
CH-5703 Seon
Tel.         +41/62/769'83'79
Fax          +41/62/769'83'11
E-Mail:    alietha@mammut.ch
Internet: http://www.mammutsportsgroup.ch

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antwortfax ots.Einladungs-Service

Mammut Masters 03 Medienkontakt

Antwort an Fax: +41/62/769'83'11 oder E-Mail: rhirschbuehl@mammut.ch


Titel Medium:      ......................................

Name/Vorname:      ......................................

Adresse:              ......................................

PLZ/Ort:              ......................................

Tel/Fax:              ......................................

e-Mail:                ......................................


Fotograf/Kameramann:      ...............................

Journalist:          .....................................

(    )  Ich bin interessiert an den Mammut Masters 03 dabei zu sein,  
          bitte kontaktieren sie mich im August.

(    )  Ich komme nicht an die Mammut Masters 03, senden sie mir bitte
          nur die Pressemitteilungen und Fotos an die obige Adresse:


Kontakt:

Mammut Sports Group AG
Rico Hirschbühl; Praktikant Marketing
Industriestrasse Birren
Postfach
CH-5703 Seon
Tel.      +41/62/769'83'79
Fax        +41/62/769'83'11
E-Mail: rhirschbuehl@mammut.ch

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: Mammut Sports Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: