ConCardis GmbH

Rund um die Uhr weltweit sicher mit Maestro-Karte online einkaufen
ConCardis Schweiz AG erster Anbieter von Maestro SecureCodeTM in der Schweiz

Zürich (ots) - Als erster Acquirer bietet die ConCardis Schweiz AG, Zürich, allen an höchster Sicherheit interessierten Schweizer E-Commerce-Händlern die innovative Sicherheitslösung MasterCard SecureCodeTM nun auch für Maestro Debittransaktionen an. Gemeinsam mit der 1&1 Internet AG und deren Zahlungslösung ipayment stellt die ConCardis Schweiz AG das von MasterCard International Inc. bewährte Sicherheits-Verfahren MasterCard SecureCodeTM nun auch für Maestro-Zahlungen im Internet allen interessierten Schweizer Händlern zur Verfügung und gewährleistet somit die höchste Sicherheit, die es derzeit bei Zahlungen im Internet gibt. Für die Händler ist die Aktivierung von Maestro SecureCodeTM vollkommen unkompliziert, da auf die bereits vorhandene technische Infrastruktur zurückgegriffen werden kann. Mit Maestro SecureCodeTM bietet der Internet-Händler seinen Kunden eine größere Zahlungsvielfalt. So können Kundenkreise erschlossen werden, die bislang für Online-Zahlungsarten nicht zugänglich waren. Wie bei MasterCard SecureCodeTM findet der Bezahlvorgang ausschließlich gesichert zwischen dem Karteninhaber und seiner Bank statt: Jede einzelne E-Commerce-Transaktion wird aufgrund spezifischer Merkmale mit einem bestimmten Karteninhaber verknüpft. Damit liegt für jeden Interneteinkauf eine eindeutige Absicherung als Basis für eine Zahlungsgarantie vor - in Zeiten sinkender Zahlungsmoral ein wirksamer Schutz vor unseriösen Käufern. Das sichere Online-Debit-Bezahlverfahren, das bereits in Österreich, Dänemark, Spanien - und ab kommendem Jahr in Großbritannien - zum Einsatz kommt, steht nun auch Schweizer E-Commerce-Händlern, die ausländischen Online-Käufern diesen Service anbieten und damit ihre Geschäftstätigkeit und ihre Umsätze deutlich erhöhen möchten, zur Verfügung. Ein Service-Unternehmen für Sport-Events in der Schweiz ist einer der ersten Schweizer E-Commerce-Händler, der sich das umsatzstarke Weihnachtsgeschäft "mit Sicherheit" nicht entgehen lässt. Europaweit warten 250 Millionen europäische Maestro-Karten auf ihren Einsatz im Internet. Aktuellen Studien zufolge wird der Online-Handel gegenüber dem stationären Handel in Zukunft weitere Marktanteile gewinnen. Die größte Herausforderung der Zukunft stellt die Absicherung der Zahlungsverfahren dar. Maestro SecureCodeTM löst dabei zwei der dringendsten Probleme des modernen E-Commerce: die Karteninhaber erhalten den bestmöglichen Sicherheitsstandard bei Käufen im Internet und die Händler erhalten einen gesicherten Zahlungsanspruch. Damit erfüllt das Sicherheitsverfahren alle Anforderungen, um sich in Zukunft als Sicherheitsstandard im E-Commerce auch in Deutschland und weiteren europäischen und außer-europäischen Ländern durchzusetzen. ots Originaltext: ConCardis GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: ConCardis Schweiz AG Tel.: +41 44 3083622 Fax: +41 44 3083500 E-Mail: sales-schweiz@concardis.com http://www.concardis.ch/ Die ConCardis Schweiz AG ist ein Tochterunternehmen der ConCardis GmbH, Frankfurt. Als ein Unternehmen der deutschen Banken und Sparkassen gehört die ConCardis GmbH mit einem Kundenstamm von rund 400.000 Vertragsunternehmen zu den führenden deutschen Anbietern im Bereich Kartenakzeptanz. ConCardis bündelt die gesamte Dienstleistungs- und Servicepalette im bargeldlosen kartengestützten Zahlungsverkehr für Handel und Gewerbe, die den Einsatz von Kredit- und Debitkarten ermöglicht.

Das könnte Sie auch interessieren: