Allianz Cinema

OrangeCinema Basel: Ferienstimmung auf dem Münsterplatz

    Basel (ots) - Vom 1. bis 23. August ist in Basel Ferienstimmung angesagt. Beste Filme vor prächtiger Altstadtkulisse auf dem Münsterplatz und ein hoch stehendes kulinarisches Angebot unter den Kastanienbäumen sorgen im Rahmen des beliebten OrangeCinemas für erlebnisreiche Abende.

    Das Sommerkino wartet dieses Jahr mit einer ganzen Reihe von Neuerungen in Programm und Gastronomie auf. Augenfällig wird die Schaffung von 100 zusätzlichen Sitzplätzen im Gastrobereich sein, ein neues Strassenkaffee und eine gemütliche Launch mit Sofas im Barbereich.

    Der Auftakt am Nationalfeiertag ist ein besonderer: Dank dem Basler Stadtmarketing und Cinerent als Organisatorin ist der Eintritt am ersten Tag erstmals frei. Wo die Tickets für den (in Basel besonders) beliebten Schweizerfilm "HD-Soldat Läppli" bezogen werden können, kann unter www.basel.ch in Erfahrung gebracht werden. Doch nicht bloss der Auftakt ist neu: Das Schweizer Filmschaffen, das derzeit zur Hochform aufläuft, steht im Mittelpunkt des diesjährigen Programms. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Fernsehen, das als Förderer massgeblich am Erfolg des heimischen Filmschaffens beteiligt ist, gelangen erfolgreiche Filme der Zeitperiode Ende Siebziger- und Ende Achtzigerjahre zur Aufführung.

    Für einen Highlight wird die erstmals durchgeführte "Short Film Night" sorgen. An diesem Abend werden in Zusammenarbeit mit SWISS FILMS Kurzfilme, darunter ein Oscar-Gewinner, zu einem abendfüllenden Programm zusammengestellt. Ein ganz besonderer Abend ist dem Kinderhilfswerk UNICEF gewidmet. Der an diesem Abend gezeigte spannende Politfilm "The Blood Diamond" bietet eine bravouröse Gratwanderung zwischen Aufklärung und Unterhaltung. Die Besucherinnen und Besucher können beim Kauf ihres Tickets optional einen Aufpreis von 5 Franken bezahlen, der vollumfänglich dem Kindersoldaten-Hilfsprojekt der UNICEF zugute kommt. Zusammen mit den 10% der Einnahmen, die Orange, Cinerent und der Filmverleiher Warner Bros (Transatlantic) Inc. spenden dürfte bei 1500 Sitzplätzen ein ansehnlicher Betrag überwiesen werden können.

    Das sorgfältig zusammengesetzte Programm bietet nebst den beliebten Reprisen drei exklusive Vorpremieren und die Uraufführung des in Basel gedrehten Filmes "Chicken Mexicaine", der Spannung, Humor und Tiefgang verspricht.

    Der Vorverkauf startet am 16. Juli. Bildmaterial und das komplette Filmprogramm finden Sie unter http://www.cinerent.com/pages/index.php?s=2&lng=1.

ots Originaltext: Orange Cinema
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Daniel Höltschi
Mobile: +41/78/623'99'01
E-Mail: daniel.hoeltschi@cinerent.com



Weitere Meldungen: Allianz Cinema

Das könnte Sie auch interessieren: