CPU Softwarehouse AG

CPUsoftware Lab mit neuem Produkt: Mehr Vertriebserfolge durch CPU C6- Modul "Konsumkredit,Absatzfinanzierung"

Augsburg (ots) - Das Konsumentenverhalten macht "Kauf auf Raten" und die Vergabe von "Online-Krediten" salonfähig. Rasantes Wachstum ist prognostiziert. Anbieter von Investitionsgütern sind darauf angewiesen, mit Ihren Kunden und Finanzierungspartnern schnell und unkonventionell zu kommunizieren. Der Abschluss der Finanzierung am "Point of Sale" bestimmt immer mehr den Geschäftserfolg. Der Erhalt und die Gewinnung von neuen Händlern und die Ausdehnung auf neue Märkte führt bei Finanzdienstleistern zu erheblichem Handlungsbedarf. Die CPUsoftware Lab GmbH & Co.KG, ein Tochterunternehmen der CPU Softwarehouse AG, stellt mit dem neuen Modul CPU C6 "Konsumkredit / Absatzfinanzierung" eine Anwendung zur Verfügung, welche den gesamten Prozess der Kreditberatung- und Bearbeitung sowie der Kreditentscheidung- und Verwaltung komplett automatisiert. Finanzierungspartner und Händler bieten somit ihren Kunden eine Gesamtlösung aus einer Hand, die neben dem Angebot an Produkten bzw. Dienstleistungen auch die Finanzierung umfasst. Die Kreditvergabe in unterschiedlichen Vertriebswegen wird rund um die Uhr, an 7 Tagen in der Woche, unabhängig von der Anzahl der Anfragen unterstützt. Über hinterlegbare Regelwerke und einem durchgängigen Workflow, mit individueller Gestaltungsmöglichkeit, kann der gesamte Kreditprozess strukturiert und den Anforderungen des Anwenders angepasst werden. Die optimale Gestaltbarkeit der Dialogseiten garantiert Bedienerfreundlichkeit - und sofortige Übermittlung der Kreditzusage schafft Akzeptanz und Kundenbindung. Die Kreditentscheidung wird auf Basis der erfassten Kundendaten, des Scoring-Modells des Finanzpartners sowie auf Wunsch unter Einbeziehung externer Quellen (z.B. SCHUFA oder Creditreform) gefällt. Personelle Ressourcen können sich dadurch auf beratungsintensive Geschäfte sowie auf nicht eindeutige Fälle konzentrieren. CPU C6 basiert auf einer neuen, browser basierten Plattform die in modernster Mehrschichtenarchitektur ausgelegt und höchsten Ansprüchen an Skalierbarkeit und Stabilität entspricht und dem Anwender sowohl Online im Internet als auch Offline auf dem Notebook zur Verfügung steht. Die CPU Softwarehouse AG mit Sitz in Augsburg ist ein zukunftsorientiertes Softwarehaus für die Finanzdienstleistungsbranche. Das Unternehmen richtet seine Kernkompetenzen auf die strategischen und operativen Ziele der Finanzdienstleister in der Beratung und Bearbeitung von Kredit- und Wertpa-piergeschäften aus. Dazu plant, entwickelt, implementiert und betreut die CPU anwenderspezifische Lösungen zur Organisation und Optimierung traditioneller und zukünftiger Kundenprozesse. Leistungen aus den Bereichen e-, m- und t-Business stellen dabei eine wichtige Option auf die Zukunft dar. Zielmärkte der CPU sind in erster Linie Länder mit Euro-Währung, die Schweiz sowie die Beitrittsländer zur Europäischen Union. ots Originaltext: CPUsoftware Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Marlies Ott Tel.: +49/821/46-02-14-5 Fax: +49/821/46-02-17-9 E-Mail: m.ott@cpu-ag.com Web: www.cpu-ag.com

Das könnte Sie auch interessieren: