OpenText AG

Microsoft Technology Centers: Open Text zeigt Lösungen für Governance, Risk Management und Compliance

Baden (ots) - Open Text(NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) zeigt in verschiedenen Microsoft Technology Centers (MTCs) weltweit seine führenden ECM-Lösungen für Governance, Risikomanagement und Compliance im Zusammenspiel mit den Plattformen Microsoft Office SharePoint Server 2007 und 2010. Gemeinsam mit Microsoft hilft Open Text Kunden bei Planung, Implementierung und Testbetrieb innovativer ECM-Lösungen, die den immer anspruchsvolleren regulatorischen Auflagen sowie wachsenden Risiken und Kosten im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten gerecht werden. Die MTCs bieten als kollaborative Arbeitsumgebungen in weltweit 20 Grossstädten innovative Technologien und erstklassige Expertise, damit Kunden individuelle Lösungen für ihr Unternehmen konzipieren, entwickeln und implementieren können. Diese Zentren bündeln alle nötigen Ressourcen - Software, Hardware und Services sowie Experten von Microsoft und Partnern - inklusive Testumgebung an einem zentralen Ort, wo Kunden ihre Wunschlösungen in Augenschein nehmen können, bevor sie sie im Unternehmen bereitstellen. Mit den Technologiezentren verfolgt Microsoft das Ziel, den Kundennutzen von Microsoft- und Partnertechnologien zu maximieren, die vollständig integrierte Lösung erlebbar zu machen, Entwicklungszeiten zu verkürzen und die Kosten für Lösungsimplementierung und -bereitstellung zu senken. Aktuell sind Open Text-Lösungen in den MTCs in Unterhaching bei München, New York und London (Reading) installiert. Weitere MTCs folgen im kommenden Jahr. Open Text zeigt insgesamt fünf Szenarien mit Compliance-Lösungen, die Microsoft Office SharePoint Server 2007/2010 sowie Microsoft Exchange 2007/2010 erweitern: - eDiscovery und Litigation Readiness - Information Lifecycle Management - Elektronisches Dokumenten- und Records Management - Case Management-Lösungen für SharePoint - Zusammenspiel von SAP und SharePoint (wird im Laufe des Jahres implementiert) Zusätzlich zu den fünf Geschäftsszenarien stehen in den MTCs Ressourcen bereit, mit denen Kunden verschiedener Branchen Lösungen passgenau auf ihre spezifischen Content Management- und Compliance-Anforderungen zuschneiden können. Zu diesen Branchen gehören unter anderem Finanzdienstleistungen, Öffentlicher Sektor, Energie- und Versorgungs-/Entsorgungswirtschaft. "Governance, Risikomanagement und regulatorische Compliance sind für Microsoft Schlüsselthemen. Denn die Unternehmen stehen der immer grösseren Herausforderung gegenüber, die riesigen Mengen an geschäftskritischen Informationen und Content zu kategorisieren und zu managen", erklärt Sai Sireesh, Director, Governance, Risk Management & Compliance, Microsoft. "Unser gemeinsames Kundenengagement mit Open Text in den MTCs umfasst Strategiebriefings, Sitzungen zum Architekturdesign und Proof-of-Concet (PoC)-Workshops. Die Kunden schätzen wirklich diesen integrierten, "Gemeinsam sind wir stärker"-Ansatz ("better together") für branchenspezifische Compliance-Szenarien und -Lösungswege." Als führender Hersteller von Lösungen für die Microsoft-Plattform bietet Open Text das umfassendste Portfolio zur Erweiterung des Microsoft Office SharePoint Server 2007/2010. Zusätzlich zu den fünf in den MTCs gezeigten Lösungen hat Open Text unter anderem innovatives Web Content Management für SharePoint, Dokumentenerfassung und Faxlösungen sowie spezielle Branchenlösungen im Angebot. 2006 gewann Open Text den Microsoft Global ISV of the Year Award. Das Unternehmen ist Microsoft Gold Certified Partner und nahm an der Endausscheidung des "2009 Global ISV Line of Business Partner of the Year"-Wettbewerbs auf der Microsoft-Partnerkonferenz 2009 teil. Weitere Informationen zu den Open Text-Lösungen für Microsoft unter: http://www.better-together-central.de http://www.presseportal.ch/go2/opentext2 www.microsoft.com/opentext Die Open Text-Lösungen für Microsoft werden als Teil der Open Text ECM Suite angeboten. Diese umfasst alle Content Management-Funktionalitäten, die für das Managen jeder Art von Unternehmensinformation einschliesslich Geschäftsdokumente, essentielle Records, Web Content, Digital Media (Bilder, Audio und Video), E-Mails, Formulare, Berichte etc. nötig sind. Darüber hinaus können Kunden mit der Lösung Open Text Everywhere von Smartphones aus sicher auf Unternehmens-Content zugreifen und damit arbeiten. ots Originaltext: Open Text AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Open Text AG Manuela Wanzek Tel.: +41/58/258'94'00 E-Mail:manuela.wanzek@opentext.com Internet: www.opentext.com

Das könnte Sie auch interessieren: