Swisspower AG

Swisspower: Erfolgreiches viertes Geschäftsjahr

Swisspower - Das junge Schweizer Energiedienstleistungsunternehmen, erfolgreich in einem turbulenten Umfeld

    Zürich (ots) - Swisspower, das gemeinsame Energiedienstleistungsunternehmen von 20 Schweizer Städte- und Gemeindewerken, verzeichnet ein erfolgreiches viertes Geschäftsjahr. Mit einem Umsatzwachstum von 11 % ist Swisspower weiterhin das führende Unternehmen im Bereich überregionaler Energielieferverträge für Grösstkunden. Swisspower unterstützt die bundesrätlichen neuen Grundlagen für eine Elektrizitätswirtschaftsordnung (ELWO), die ab 2007 zu einer zweistufigen Marktöffnung führen soll und nutzt die Frist, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Partner weiter zu stärken. Swisspower ist es im Jahr 2003 gelungen, nach einem Verlust im Geschäftsjahr 2002 wieder in die Gewinnzone zurückzukehren und an die Erfolge der ersten beiden Geschäftsjahre 2000 und 2001 anzuknüpfen. In der Folge der Ablehnung des EMG hat Swisspower im Einvernehmen mit ihren Kunden bedeutende Verträge neu verhandelt. Auch hat Swisspower den Fokus nach Innen gerichtet und den Bereich Verrechnung für Grösstkunden neu strukturiert und neue Prozesse erarbeitet und eingeführt.

    Nach dem Bundesgerichtsurteil Watt Suisse/Migros gegen die Freiburgischen Elektrizitätswerke und gemäss neuem Kartellgesetz, ist der Elektrizitätmarkt faktisch geöffnet. Swisspower und ihre Partnerunternehmen unterstützen eine geordnete Marktöffnung und stehen hinter dem Vorschlag der vom Bund eingesetzten Expertenkommission, die neue Grundlagen für eine Elektrizitätswirtschaftsordnung (ELWO) für eine zweistufige Marktöffnung ab 2007 vorsieht.

    Fakten und Zahlen

                                    in 1000 CHF
                                 2002          2003            Abweichung
    Umsatz                  176'396      195'959                  11%
    Betriebserfolg        -1'081         1'956
    Unternehmenserfolg    -302            285

    (Der Betriebserfolg aus dem Energiegeschäft wird über eine Preisschwankungsreserve unserer Partnerunternehmen ausgeglichen).

    Swisspower und ihre Partnerunternehmen sind Anbieter von Energie und Energiedienstleistungen bei Endkunden. Das Netzwerk zeichnet sich durch eine starke lokale Verankerung bei gleichzeitiger nationaler Vernetzung aus und zählt 1'100'000 Kundinnen und Kunden und über 5'300 Mitarbeitende.

    Partnerunternehmen von Swisspower sind:

    - IBAarau AG
    - IWB Basel
    - Energie Wasser Bern
    - Energie Service Biel/Bienne
    - Swiss Mountain Power Chur
    - Services Industriels de Genève SIG
    - Industrielle Betriebe Interlaken
    - ewl Energie Wasser Luzern
    - Sinergy Commerce SA, Martigny
    - Städtische Werke Schaffhausen/Neuhausen am Rheinfall
    - Energie Thun AG
    - Interessengemeinschaft Thurgau (Frauenfeld, Kreuzlingen,
        Weinfelden)
    - Städtische Werke Winterthur
    - WWZ Energie AG, Zug
    - ewz, Zürich

ots Originaltext: Swisspower
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Alfred Bürkler
Geschäftsleiter Swisspower
Tel.      +41/1/253'82'12
Moblie  +41/79/600'61'64
Fax        +41/1/253'82'31
E-Mail: alfred.buerkler@swisspower.ch



Das könnte Sie auch interessieren: