Empolis GmbH

Empolis Research & Discovery ist "Trend Setting Product" des Jahres 2009 der KMWorld
Mehrere Auszeichnungen für Produktinnovationen der Attensity Group

    Kaiserslautern (ots) - Die Empolis GmbH, ein Unternehmen der Attensity Group, teilte heute mit, dass ihre Research & Discovery Anwendung vom Magazin KMWorld als "Trend Setting Product of the Year" ausgezeichnet wurde. Die webbasierte Portal-Anwendung wurde aus 800 Produkten von der KMWorld-Jury, die aus Redakteuren, Analysten, Systemintegratoren, anderen Anbietern, Branchenmanagern und Anwendern besteht, ausgewählt.

    Chefredakteur Hugh McKellar erklärt: "Alle ausgewählten Produkte weisen deutliche technologische Innovationen auf, die für die gesamte Zielgruppe, vor allem aber für die bereits bestehenden Kunden des Anbieters sehr nützlich sind. Die Anwendung von Empolis bietet vielfältige Möglichkeiten für die Recherche: Man kann nicht nur wertvolle und relevante Informationen aufspüren, sondern auch ihren Kontext verstehen und neue Beziehungen entdecken."

    Research & Discovery ist eine webbasierte Portal-Lösung, die es Führungskräften, Mitarbeitern und Produktentwicklern ermöglicht, leicht und effektiv an essenzielle Geschäftsinformationen aus Datensilos innerhalb des Unternehmens sowie externen Quellen zu gelangen. Unterstützt von hochentwickelten natürlichsprachlichen Technologien, ermöglicht Research & Discovery dem Anwender umgehend eine verbesserte Suche und das Auffinden von wertvollen Informationen und deren Bearbeitung.

    Zusätzlich zu der Auszeichnung für Research & Discovery wurde auch die Anwendung Voice of the Customer (VoC) der Attensity Group von der KMWorld in die diesjährige Liste aufgenommen. Diese Anwendung extrahiert wertvolle Informationen aus E-Mails, Webforen, Umfragen, CRM-Notizen und anderen Formen der Kundenkommunikation und wandelt sie in strukturierte, konkret nutzbare First Person Intelligence[TM] um. Attensity VoC ermöglicht es Organisationen, ihre gesamten Daten aus strukturierten und unstrukturierten Quellen einzusehen, wodurch sie umfassendere Informationen für Echtzeitanalysen und Entscheidungsfindungen erhalten.

    "Wir freuen uns sehr, dass zwei Produkte der Attensity Group für die einflussreiche Liste der 'Trend Setting Products' der KMWorld ausgewählt wurden. Unser Erfolg ist darauf zurückzuführen, dass wir Produkte entwickeln, die unseren Kunden einen konkreten Mehrwert bieten und ihnen helfen, ihren Bedarf im Bereich Informationsmanagement mittels innovativer semantischer Technologien abzudecken", so Dr. Stefan Wess, Geschäftsführer der Empolis GmbH.

    Die Attensity Group operiert in der Region EMEA unter der Firmierung Empolis. Sowohl Empolis als auch Attensity gehören zu den "100 Companies That Matter in Knowledge Management" des Jahres 2009. Dieses Ergebnis bestätigt, dass die Attensity Group auf dem richtigen Weg ist, weltweiter Marktführer im Bereich der semantischen Technologien zu werden, und zur Ausformung des neuen Marktes für semantische Verarbeitung von unstrukturierten Informationen ihren Teil beitragen wird.

    Die Liste der "Trend Setting Products of 2009" der KMWorld wird in der Septemberausgabe veröffentlicht und danach online zur Verfügung gestellt ( www.kmworld.com ).

    Weitere Informationen über Empolis- und Attensity-Produkte erhalten Sie auf den folgenden Veranstaltungen und Webinaren:

    Call Centre & Customer Management Expo, NEC Birmingham, GB, 22. - 23. September 2009: http://www.callcentre-expo.co.uk/

    Empolis Webinare: http://www.empolis.de/unternehmen/aktuelles/webinare.html

    Über KMWorld

    KMWorld ( www.kmworld.com ) ist der führende Anbieter von Informationen für den Knowledge-, Document- und Content-Management-Markt. Mehr als 50.000 Abonnenten werden über Komponenten, Prozesse und daraus resultierende Erfolge informiert und KMWorld bietet dadurch Lösungen zur Verbesserung  der Geschäftsentwicklung. KMWorld ist eine Verlagseinheit der Information Today, Inc. ( www.infotoday.com )

    Über Empolis

    Empolis, an Attensity Group Company, bietet eine integrierte Suite von Business Applications, die mit Hilfe semantischer Informationstechnologien die exponentiell wachsende Menge unstrukturierter Daten analysieren, interpretieren und automatisiert verarbeiten kann. Entscheider, Experten, Supportmitarbeiter und Kunden erhalten so stets situations- und aufgabengerecht genau das Wissen, das für ihre Arbeit relevant ist.

    Empolis ist der Lösungslieferant für Firmen und Organisationen, die den hohen Nutzen eines intelligenten Informationsmanagements für ihr Unternehmen erkannt haben. Informationen aus unterschiedlichsten Formaten und beliebiger Herkunft werden automatisch zu Wissen aufbereitet und in Echtzeit zum Entscheider geliefert. Information wird zu nutzbarem Wissenskapital und Geschäftsprozesse werden optimiert.

    Viele namhafte nationale und internationale Unternehmen sowie öffentliche Institutionen vertrauen bereits auf Empolis-Lösungen und unser über 20-jähriges Branchen- und Prozess-Know-how. Weltweit nutzen mehr als 200.000 Anwender in Unternehmen Geschäftsanwendungen der Attensity Group.

    www.empolis.de


ots Originaltext: Empolis GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Martina Tomaschowski
Empolis GmbH
Europaallee 10
67657 Kaiserslautern

Telefon: +49 631 303 5503
Mobil: +49 170 233 7849
Email: martina.tomaschowski@empolis.com


Thomas Huber
semanticom GmbH
Unter den Linden 21
10117 Berlin

Telefon: +49  30  74 69 73 97
Mobil: + 49  151  14 96 58 10
Email: Thomas.Huber@semanticom.eu



Weitere Meldungen: Empolis GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: