Empolis GmbH

Witt Weiden publiziert mit der Publishing Engine der empolis Catalog Solution

    Gütersloh (ots) - Einer der grössten Versandhändler Europas, die Josef Witt GmbH in Weiden, hat die empolis GmbH beauftragt, das Katalogpublikationssystem bei Witt auf die empolis Publishing Engine für QuarkXPress® 6 zu aktualisieren. Verbunden mit der Aktualisierung ist die Integration einer Reihe bisher bei Witt verwendeter externer XTensions für QuarkXPress, die zukünftig im Funktionsumfang der empolis Publishing Engine bei Witt enthalten sein werden.

    Wesentlichen Anteil an der Entscheidung bei Witt hat die bisherige gute Zusammenarbeit mit empolis. Seit 2001 werden bei Witt Kataloge und andere Publikationen für mehrere Vertriebsschienen innerhalb des Otto-Konzerns mit der bisherigen empolis catalox XTension für QuarkXPress® 4 produziert, mit derzeit etwa 11.000 Druckvorlagen pro Jahr. Das entspricht circa 100 Katalogen, die bei Witt komplett datenbankgestützt mit dem empolis System erstellt werden.

    Besondere Vorteile der empolis Lösung liegen für Witt in der detaillierten Workflowsteuerung und dem hohen Automatisierungsgrad der Katalogproduktion, die einen reibungslosen Ablauf der Publikationserstellung garantieren. Zum Erfolg tragen dabei vor allem die einfache Erstellung von Publikationen in mehreren Sprachen, die Möglichkeit der Wiederverwendung bestehender Kataloge und der häufig vorgenommene Tausch von Dokumenten zwischen verschiedenen Vertriebsschienen mit einfacher Anpassung des Layouts bei. Das empolis Publikationssystem ist vollständig in das Witt eigene Katalogredaktionssystem integriert und wird von der IT-Abteilung bei Witt Weiden weit gehend selbstständig konfiguriert und an die Bedürfnisse der Katalogproduktion angepasst.

    Die bei Witt zum Einsatz kommende empolis Publishing Engine, ein Modul der empolis Catalog Solution, unterstützt als intuitive Benutzeroberfläche die Produktion aller Arten von Katalogen, Beilagen oder Flyern sowohl mit QuarkXPress® 6 als auch mit Adobe® InDesign® CS in der Adobe Creative Suite für Mac OS X.

      Das in die empolis Publishing Engine integrierte
Workflowmanagement ermöglicht die transparente Abbildung und
Steuerung der gesamten Werbemittelproduktion und damit effiziente und
kostengünstige Arbeitsabläufe. Die Geschwindigkeit und Flexibilität
der empolis Publishing Engine sorgen für kurze Reaktionszeiten auf
neue Marktgegebenheiten und damit für zielgruppengenaue, stets
aktuelle Kundenkommunikation über die unterschiedlichsten Kanäle.

    Der Zeitplan der Einführung der empolis Publishing Engine bei Witt Weiden sieht vor, dass noch im Herbst 2004 die ersten Probepublikationen mit der neuen Lösung erstellt werden. Nach einer schrittweisen Umstellung der Katalogproduktion anhand der verschie-denen Layoutteams und Katalogschienen soll spätestens im Frühjahr 2005 die gesamte Produktion mit dem neuen System und der empolis Publishing Engine erfolgen.

    Über empolis:

    Die empolis GmbH ist ein führender Anbieter von unternehmensweiten Content- und Knowledge Management Lösungen. empolis ist Teil der arvato AG, dem weltweit vernetzten Medien-Dienstleister der Bertelsmann AG. Das Unternehmen beschäftigt 250 Mitarbeiter in Deutschland und vier internationalen Niederlassungen. Weitere Informationen unter www.empolis.de / www.empolis.com

ots Originaltext: empolis GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Für Rückfragen:
Martina Tomaschowski
(mailto: martina.tomaschowski@empolis.com)
Public Relations
Europaallee 10
67657 Kaiserslautern
0631-303 5503
0170-2337849



Weitere Meldungen: Empolis GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: