Magazine zum Globus AG

Sperrfrist 28.04 0800 - Pressedossier zum Magazin INDOCHINE von Globus. Vom 28. April bis 10. Juni 2016.

Sperrfrist 28.04 0800 - Pressedossier zum Magazin INDOCHINE von Globus.
Vom 28. April bis 10. Juni 2016.
Globus Magazin INDOCHINE

Spreitenbach (ots) - Fernweh à l'INDOCHINE bei Globus

Fernöstliche Metropolen und Landschaften dienten als Inspiration für das Thema INDOCHINE, mit dem Globus derzeit in seinen Abteilungen Heim & Haushalt, Mode, Beauty und in der ***delicatessa sommerliche Akzente setzt.

Alljährlich vermittelt Globus in einer hausübergreifenden Aktion seine Vision des Sommers. Dieses Jahr hat es den Stylisten des Premium-Warenhauses die Region Vietnam, Laos und Kambodscha angetan. Inspiriert von asiatischen Metropolen zwischen Tradition und Moderne und üppiger Bambusvegetation, wird INDOCHINE zelebriert. Das Thema zieht sich durch alle Sortimente und Abteilungen und fasziniert mit einer grossartig inszenierten Warenpräsentation.

Sommer im fernöstlichen Garten

Das Schwergewicht der Aktion liegt auf einer Vielfalt an Wohn- und Lifestyle-Accessoires, die in Haus und Garten Fernostakzente setzen. Kissen, Windlichter, geflochtene Tischsets, Körbe und Lampen, aber auch traditionelle Handwerkskunst und typische Objekte aus Lack vermitteln das Gefühl einer stilvoll entspannten Sommer-Lounge. Highlights sind ausgesuchte Trouvaillen aus Vietnam, Laos und Kambodscha, mit denen sich das Ambiente gezielt individualisieren lässt. Hinter diesen Ikonen stehen aussergewöhnliche, von Globus entdeckte Produzenten und engagierte Designer. Dazu zählt beispielsweise das dänische Unternehmen Oi Soi Oi, das in Hanoi handgemachte Wohn-Accessoires fertigt und skandinavisches Design mit vietnamesischem Charme verbindet. Ebenso Cookut, ein Designerteam, das zeitgenössische Kochutensilien entwickelt und häufig mit Bambusholz arbeitet. Farblich setzt INDOCHINE auf elegante Schwarz-Weiss-Kontraste und markante Rottöne. Einen weiteren Farbakzent vermittelt Bambusgrün, das an üppige Dschungelvegetation erinnert.

Mode mit fernöstlicher Eleganz

Schwarz-Weiss und Akzente in Rot bestimmen auch die Kollektionen der Globus Hausmarke Essentials. Weites, sommerliches Leinen wird zu flachen, fernöstlich inspirierten Sandalen mit Flechtoptik getragen. In den Modeabteilungen finden sich die aktuellen Sommer- und Strandkollektionen. Angesagtes Outfit für die Strandbar sind aufwendig geschmückte Tuniken und Wickelschals mit exotischen Print-Mustern und Fransen. Die entsprechenden Sortimentsteile wurden von Globus bei bekannten Labels für INDOCHINE vorselektioniert und zusammengestellt.

Asiatische Ingredienzen in der Beauty

In der Parfümerie-Abteilung, wo saisongemäss Pflege und Sonnenschutz gefragt sind, setzt sich das Thema INDOCHINE fort. Die Kollektion Templetree von Molton Brown betört mit Frangipani-Extrakten, die Reinigungsmaske von Qiriness basiert auf Reispuder. Die Anti-Aging-Linie von Kenzoki setzt auf die straffende Wirkung von weissem Lotus, und die exquisiten Raumdüfte der britischen Trendsetterin Kate Crofton-Atkins werden in Vietnam hergestellt.

Schlemmen à l'INDOCHINE

Die ***delicatessa empfiehlt vietnamesische Genüsse und französische Weine für den Sommer. Aus der Zusammenarbeit mit dem TV-Starkoch Luke Nguyen entstanden eigens für Globus kreierte Rezepte, für die es alle frischen Kräuter und duftenden Gewürze im Sortiment gibt. Im Trend sind Fisch und Fingerfood. Kokosnuss ist ein idealer Durstlöscher, eignet sich aber auch zum raffinierten Verfeinern. Asiatische Bierspezialitäten, Tees und der in Vietnam beliebte Eiskaffee runden das Angebot für Feinschmecker ab.

Bildmaterial

Unter http://pressebilder.globus.ch (Log-in: presse; Passwort: media), Rubrik «Magazine», liegt das Magazin INDOCHINE zum Durchblättern mit direktem Bilderdownload für Sie bereit.

Für allfällige Fragen und detaillierte Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Kontakt:

Magazine zum Globus, Medienstelle 
Marcela Palek
Tel. 058 455 22 04, E-Mail: media@globus.ch

Real Time Society, Produkt- und Lifestyle-PR
Mirjam Schobert
Tel. 043 205 25 35, E-Mail: mirjam.schobert@realtimesociety.com


Das könnte Sie auch interessieren: