www.hallodubai.com

Weltweit erster E-Reiseführer über Dubai

    Dubai (ots) - Die im Sommer 2002 lancierte, deutschsprachige Website über Dubai, www.hallodubai.com, hat den weltweit ersten E-Reiseführer über das faszinierende Wüstenemirat veröffentlicht.

    Der Reiseführer mit dem Titel E-volution eines Wüstenstaats, wurde von einer Schweizerin verfasst, die bereits seit acht Jahren in Dubai lebt. Das Buch bietet sehr viele Insidertipps und berichtet nicht nur über Unterhaltungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, sondern informiert ausführlich über die Kultur und Lebensweise in diesem Scheichtum.

    Die Autorin, Claudia Soraya Leupi, die ihre langjährigen Erfahrungen im Tourismusbereich in das Buch mit einfließen lässt, entschied sich zur Veröffentlichung eines eigenen Reiseführers, nachdem sie von Touristen im Emirat immer wieder darauf hingewiesen wurde, dass die in Europa erhältlichen Reiseführer über Dubai meist nicht umfangreich, wenn nicht sogar fehlerhaft seien.

    Mit 220 Taschenbuchseiten und mehr als 240 Grafiken ist diese Neuerscheinung zweifelsohne die umfangreichste auf dem deutschsprachigen Markt und der einzige Reiseführer über Dubai, der von einer Bürgerin der Stadt verfasst wurde.

    Der E-Reiseführer bietet verglichen mit konventionellen Reiseführern den Vorteil, dass das Buch nach beliebigen Stichwörtern durchsucht werden kann. Zudem setzt der Reiseführer beim Schließen des Dokuments jeweils automatisch ein Lesezeichen, so dass beim nächstmaligen Öffnen auf der selben Seite weitergelesen werden kann.

    Um den Reiseführer nach dem Herunterladen auf die eigene Festplatte lesen zu können, muss man nicht Online sein. Das Buch wurde mit Hilfe einer technisch erstklassigen E-Buch Software entwickelt. Die mit Hilfe der Software verfassten Dokumente installieren sich beim Download automatisch auf den eigenen Computer.

    Der Reiseführer im E-Buch Format dürfte sich besonders für Geschäftsreisende als praktisch erweisen, da die ganze Datei auf ihrem Laptop gespeichert werden kann und sie so während ihres Aufenthaltes im Emirat jederzeit darauf zurückgreifen können.

    Der Download des Reiseführers ist direkt über www.hallodubai.com möglich. Zur Bezahlung werden mehr als 23 Währungen akzeptiert, zudem kann man unter verschiedensten Zahlungsvarianten auswählen.

ots Originaltext: www.hallodubai.com
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Claudia Leupi
Internet: http://www.hallodubai.com



Das könnte Sie auch interessieren: