Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

CONCORDIA

CONCORDIA: Änderungen im Verwaltungsrat

Dr. Andreas Lauterburg übernimmt das VR-Präsidium. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/CONCORDIA".

    Luzern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100004587 -

    - Dr. Andreas Lauterburg übernimmt das VR-Präsidium.

    - Eva Jaisli und Maurice Eglin sind die neuen Verwaltungsratsmitglieder der CONCORDIA.

    - Dr. iur. Niklaus Küchler, Avv. Luisa Vassalli Zorzi und Martin Keller treten aus dem Verwaltungsrat aus.

    Die Delegiertenversammlung der CONCORDIA Schweizerische Kranken- und Unfallversicherung hat am 19. Juni 2010 Andreas Lauterburg zum Präsidenten sowie Eva Jaisli und Maurice Eglin als Mitglieder des Verwaltungsrats gewählt.

    Dr. Andreas Lauterburg ist Verwaltungsratspräsident und CEO der Firma EuropTec mit Hauptsitz in Oftringen und seit 2006 Mitglied des Verwaltungsrats der CONCORDIA. Als ehemaliges Direktionsmitglied der CONCORDIA kennt er die Krankenversicherungsbranche bestens.

    Eva Jaisli, eMBA, leitet seit 1997 als CEO und Mitinhaberin die PB Swiss Tools in Wasen i.E.

    Seit 1997 ist Maurice Eglin, Ing. EPFL, eMBA, bei der Siemens Schweiz AG in Renens tätig. Aktuell ist er Leiter Solution Management and Sales für den Bereich Civil and National Security.

    Dr. iur. Niklaus Küchler tritt nach 16 Jahren als Verwaltungsrat, davon 4 Jahre als VR-Präsident, in den Ruhestand. Er hat dabei den Ausbau der CONCORDIA zum führenden Krankenversicherer im Managed Care-Bereich und als Familienversicherer vorangetrieben. Er übergibt die CONCORDIA in einer soliden finanziellen Verfassung an seinen Nachfolger.

    Avv. Luisa Vassalli Zorzi und Martin Keller treten infolge Erreichens der maximalen Amtsdauer von 16 Jahren aus dem Verwaltungsrat aus. Sie haben die Geschicke der CONCORDIA in dieser langen Periode massgeblich mitgestaltet.

    Familienversicherer CONCORDIA

    Die CONCORDIA zählt 703'000 Versicherte. Mit einem jährlichen Prämienvolumen von rund CHF 1,9 Mia. ist die CONCORDIA einer der grössten Krankenversicherer der Schweiz und versteht sich als Kompetenzleader bezüglich integrierter Gesundheitsversorgung im Managed Care-Bereich. Mit Fokus Familienversicherung gehört die CONCORDIA zu den finanziell solidesten Krankenversicherern der Schweiz. Sie ist mit ihrem schweizweit einzigartigen Netz von über 300 Aussenstellen Branchenleaderin in Service und Beratungskompetenz.

ots Originaltext: CONCORDIA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Mark Glutz
E-Mail: medienanfragen@concordia.ch

CONCORDIA
Bundesplatz 15
Postfach
6002 Luzern
Tel.: +41/41/228'01'11
Fax:  +41/41/228'01'41



Das könnte Sie auch interessieren: