Sixt Aktiengesellschaft

euro adhoc: Sixt Aktiengesellschaft
Quartals- und Halbjahresbilanz / Sixt-Konzern im ersten Quartal 2007 erneut mit Rekordwerten - Prognose konkretisiert

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

3-Monatsbericht

23.05.2007

Ad hoc Mitteilung nach § 15 WpHG

Sixt AG, Zugspitzstr. 1, 82049 Pullach
                                        WKN: 723132, ISIN: DE0007231326
                                        WKN: 723133, ISIN: DE0007231334
                        Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard Segment

Quartalszahlen

Sixt-Konzern im ersten Quartal 2007 erneut mit Rekordwerten - Prognose konkretisiert

Pullach, 23. Mai 2007 - Die Sixt AG hat in den ersten drei Monaten   2007  erneut Rekordwerte bei operativem Umsatz  und  operativem   Ergebnis  erreicht  und  den Wachstumskurs des Vorjahres fortgesetzt. Das Konzernergebnis vor  Steuern  (EBT) stieg von 32,7 Mio. Euro im gleichen Vorjahresquartal um 11,6 %  auf  36,5  Mio. Euro. Der Konzernüberschuss des Quartals erhöhte sich  von  20,1  Mio.  Euro   um 12,9 % auf 22,7 Mio. Euro.

Der operative Konzernumsatz aus Vermiet- und Leasinggeschäften (ohne Erlöse  aus dem Verkauf gebrauchter  Leasingfahrzeuge),  der  die   Geschäftsentwicklung  von Sixt am besten widerspiegelt, stieg im ersten Quartal um 9,0 %  auf  309,4  Mio. Euro (erstes Quartal 2006: 283,7 Mio.  Euro).  Weiterhin  dynamisch  entwickelte sich das Auslandsgeschäft,  das  den  operativen  Umsatz  gegenüber  dem   ersten Quartal 2006 von 48,1 Mio. Euro um 22,8 % auf 59,1 Mio. Euro erhöhte. Der  gesamte  Konzernumsatz  (inklusive  Erlöse  aus  dem   Verkauf    gebrauchter Leasingfahrzeuge) blieb mit 362,5  Mio.  Euro   um  4,6  %  unter  dem  Wert  des gleichen Vorjahreszeitraums (379,9 Mio. Euro). Grund  waren  deutlich  geringere Verkaufserlöse im Bereich Leasing, die je nach gewählter Refinanzierungsart  für die einzelnen Fahrzeugkontingente sowie aufgrund von  Stichtagseffekten   starken Schwankungen unterliegen.

Beide Geschäftsbereiche konnten im  ersten  Quartal  2007  Umsatz   und  Ergebnis verbessern. Der  Geschäftsbereich  Autovermietung   erreichte  einen  Umsatz  von 222,0 Mio. Euro (erstes Quartal 2006: 199,2 Mio. Euro;  +11,4 %) bei  einem  EBT von 31,2  Mio.  Euro   (erstes  Quartal  2006:  28,5  Mio.  Euro;  +9,1  %).  Der Geschäftsbereich Leasing weist einen Umsatz aus Leasinggeschäften von 87,4  Mio. Euro aus (erstes Quartal 2006: 84,5 Mio. Euro; +3,4 %) bei einem  EBT  von  3,1 Mio. Euro (erstes Quartal 2006: 2,9 Mio. Euro; +8,5 %).

Auf Basis der erfreulichen Geschäftsentwicklung der  ersten  drei   Monate  sieht sich der Vorstand in seinem Optimismus für das   Gesamtjahr  2007  bestätigt.  Er konkretisiert die bisherigen Erwartungen und  rechnet  mit  einem  Wachstum  des operativen Konzernumsatzes um 5 bis 10 % und mit einer  dazu  überproportionalen Steigerung    des    operativen    Konzernergebnisses.    Dabei    wird     unverändert unterstellt, dass die notwendigen Preisanpassungen im Markt durchgesetzt  werden können, dass sich die gesamtwirtschaftliche Lage wie prognostiziert  entwickelt, dass  sich der  Gebrauchtwagenmarkt  nicht  verschlechtert    und    dass    keine unvorhergesehenen  negativen  Ereignisse  von  wesentlicher   Tragweite  für  den Konzern eintreten.

Kontakt:
Frank Elsner
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH,
Tel.: ++49 - (0) 54 04 - 91 92 0
Fax.: ++49 - (0) 54 04 - 91 92 29

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 23.05.2007 07:34:56
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Sixt Aktiengesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Stefanie Hausmann
Investor Relations
Tel.: +49 (0) 89 74444-4260
E-Mail: stefanie.hausmann@sixt.de

Branche: Auto
ISIN:      DE0007231326
WKN:        723132
Index:    SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Sixt Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: