Weleda AG

Weleda setzt auf nachhaltiges Wachstum

Arlesheim / Schwäbisch Gmünd (ots) - Das gesunde Wachstum bei der Weleda AG, Marktführerin für ganzheitliche Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel, hat sich im Geschäftsjahr 2015 fortgesetzt.

Umsätze wachsen bei Arzneimitteln und Naturkosmetik

Der konsolidierte, provisorische Umsatz der Weleda Gruppe beläuft sich auf 389 Mio. Euro (Vorjahr 364 Mio. Euro). Dies ist ein Anstieg von 25 Mio. Euro (+ 7 Prozent) gegenüber dem Vorjahr. Wechselkursbereinigt beträgt das Umsatzwachstum 5 Prozent.

In absoluten Zahlen leisteten die Märkte Deutschland und Frankreich den Hauptbeitrag zum Umsatzzuwachs. Relativ wuchsen Russland und die südamerikanischen Märkte am stärksten. Der Umsatz mit Arzneimitteln konnte trotz des Wegfalls des Krebsmittels Iscador in der Schweiz um 4 Prozent auf 114 Mio. Euro gesteigert werden. Bei den Naturkosmetika erhöhte sich der Umsatz um 8 Prozent auf 275 Mio. Euro. Getragen wurde das Wachstum von Innovationen bei der Naturkosmetik und der Intensivierung des Marketings für frei verkäufliche Arzneimittel (OTC).

Zufriedenstellendes Ergebnis

Als Unternehmen mit Zentrale und einem Herstellstandort in der Schweiz hat der verteuerte Schweizer Franken das Betriebsergebnis belastet. Auch konnten Preissteigerungen bei den Biorohstoffen nicht ganz im Markt weitergegeben werden. Trotzdem erwartet Weleda ein konsolidiertes Nettoergebnis, das voraussichtlich leicht über Vorjahr liegt.

Ein wichtiges Ziel konnte mit dem vollständigen Abbau der Nettoverschuldung erreicht werden; Finanzverbindlichkeiten von 39 Mio. Euro standen zum Jahresende Guthaben von 53 Mio. Euro gegenüber.

Weiteres Wachstum erwartet

Wegen der gesunden finanziellen Basis und dem gleichzeitig stabilen Wachstum in den wichtigsten Märkten sieht Weleda die Zukunft zuversichtlich. Ein besonderes Augenmerk legt das Unternehmen auf die nachhaltige Sicherung der Beschaffung von Biorohstoffen in der erforderlichen Qualität.

Für 2016 wird eine Umsatzmarke von 400 Mio. Euro bei einem stabilen Ergebnis angepeilt.

Die Weleda AG Arlesheim ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht mit Hauptsitz in Arlesheim bei Basel (Schweiz) und einer Niederlassung in Schwäbisch Gmünd (Deutschland). Daneben besteht die internationale Weleda Gruppe aus weltweit 19 Gesellschaften und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeitende. Insgesamt ist Weleda in rund 50 Ländern vertreten. Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Bio- und Naturkosmetik und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapierichtung.

Kontakt:

Theo Stepp, Corporate Communications
Möhlerstrasse 3-5
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland
Tel. direkt: +49 7171 919 178; Mobil: +49 172 701 2666
E-Mail: tstepp@weleda.de

Kontakt für die Schweiz:
Frédéric Anklin, Corporate Communications
Dychweg 14
4144 Arlesheim
Schweiz
Tel. direkt: +41 61 705 2116; Mobil: +41 79 550 25 53
E-Mail: fanklin@weleda.ch

Das könnte Sie auch interessieren: