Bücher für Kinder in Ruanda

Schweizer Unterstützungsverein bringt Lesestoff zu Kindern in Afrika

Rund 100 solche Rucksackbibliotheken stehen einsatzbereit und bringen Lesestoff zu Schulkindern in Ruanda. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abddruck bitte unter Quellenangabe "obs/Bücher für Kinder in Ruanda".

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004549 und  
        wird zusätzlich über EQ Images verbreitet -

    Rucksackbibliotheken für Ruandas Klassenzimmer

    Malters (ots) - Bana Dusome heisst Rucksackbibliothek auf Kinyarwanda, der Landessprache Ruandas. "Bana Dusomes" sind das neueste Projekt von "Bücher für Kinder in Ruanda", dem Schweizer Unterstützungsverein, dessen Name Programm ist. In Ruanda wollen 1,5 Millionen Kinder lesenlernen und lesen. Viele haben aber keinen Zugang zu Lesestoff, weil es im Schulhaus keine Bücher gibt und im Dorf weit und breit keine Bibliothek oder Verkaufsstelle. Der Verein trägt nun die Idee der Wanderbibliothek nach Afrika.

    100 Rucksackbibliotheken stehen einsatzbereit

    Mit der Ruandischen Rucksackbibliothek sollen vermehrt ländliche Gebiete mit Lesestoff bedient werden. Die Rucksackausstattung umfasst 10 Bücher in der Landessprache Kinyarwanda, je 5 Bücher in Englisch und Französisch, dazu didaktische Anregungen und Tipps für Lehrpersonen. Zur Einführung werden Ende Juni Lehrerinnen und Lehrer in die Hauptstadt Kigali eingeladen und im Umgang mit dem Leserucksack geschult.

    Die Lehrpersonen nehmen die Rücksäcke in die Dorfschulen mit, wo die Bücher von Klasse zu Klasse wandern sollen. In einem späteren Schritt werden autorisierte Animatoren und Animatorinnen den 100 Bana Dusome Rucksackbibliotheken nachreisen und mit den Kindern gemeinsam Leseaktionen veranstalten.

    Vor rund 10 Jahren startete die Editions Bakame mit der Produktion von Büchern für Kinder und Jugendliche in Ruanda. Die sehr beliebten Bakame-Büchlein mit dem Signet des schlauen Hasen Bakame, einer Fabelfigur, beinhalten kurze und bildreiche Geschichten.

    Der Unterstützungsverein "Bücher für Kinder in Ruanda ist ZEWO-zertifiziert und fördert das Lesen und Schreiben mittels Spenden auf PC 60-32422-1, Projekte und Informationen finden sich unter www.bakame.ch

  Diesen Text und weiteres Fotomaterial finden Sie elektronisch auf www.creadrom.ch/Mediendienst

ots Originaltext: Bücher für Kinder in Ruanda
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Agnes und Peter Gyr
Bücher für Kinder in Ruanda
Egg, 6102 Malters
Tel.: +41/41/497'27'52
E-Mail: agnes.gyr@nachricht.ch
Internet: www.bakame.ch



Das könnte Sie auch interessieren: