Winter AG

EANS-Adhoc: Mitteilung gemäß § 15 WpHg WINTER AG - Änderung im Vorstand der WINTER AG

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 15.07.2009 Vorstandsvorsitzender Dr. Jürgen Moll wird aus dem Vorstand ausscheiden Der Aufsichtsrat der Winter AG, vertreten durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Fernando Dal Zotto, und der Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Moll haben sich im besten Einvernehmen geeinigt, dass nach Übergabe aller Aktivitäten und Verantwortungsbereiche von Dr. Jürgen Moll, dieser aus dem Vorstand und aus der Winter AG spätestens zum 31. Januar 2010 ausscheiden wird. Bis zum Austritt wird Herr Dr. Moll weiterhin mit voller Unterstützung und vollem Vertrauen des Aufsichtsrats die Geschäfte wahrnehmen. Nach dem Ausscheiden von Dr. Jürgen Moll wird die Winter AG durch den Vorstand Peter Stieger alleine vertreten. Er wird unterstützt durch das unveränderte Team der Winter Geschäftsleitung. Unterschleißheim, 15. Juli 2009 Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Winter AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Iris Schütze Telefon: +49(0)89-33034-102 E-Mail: Iris.Schuetze@winter-ag.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE000A0XFUK6 WKN: A0XFUK Index: CDAX Börsen: Berlin / Freiverkehr Hamburg / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr München / Freiverkehr Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: