Winter AG

EANS-Adhoc: Winter AG
Mitteilung gemäß § 15 WpHg - WINTER AG - Winter AG
negatives Jahresergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 (D) Feststellung des Jahresabschlusses 2008 durch den Aufsichtsrat

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 31.03.2009 Unterschleißheim, 31. März 2009 Die im General Standard der Frankfurter Börse notierte WINTER AG weist für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 einen Verlust von TEUR 2.983 (2007: Jahresfehlbetrag TEUR 1.407) aus. Der Umsatz des Geschäftsjahres 2008 hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 6,5 % auf TEUR 12.857 reduziert (2007: TEUR 13.754). Dieser Umsatzrückgang ist hauptsächlich auf weggefallenes Projektgeschäft bei IT-Access zurückzuführen. Wegen sehr langen Akquisitionszyklen bei IT-Access konnte dies nicht durch Neugeschäft aufgefangen werden (siehe Ad-Hoc-Meldung vom 28.10.2008). Insgesamt litten die Umsatzerwartungen auch wegen der erneuten Verzögerung der Einführung der Gesundheitskarte. Der Jahresfehlbetrag spiegelt die dennoch durchgeführten Investitionen in das erwartete Wachstumsgebiet IT-Access wieder. Die Winter AG beschäftigt per 31.12.2008 83 Mitarbeiter (2007: 71 Mitarbeiter). Der Geschäftsbericht 2008 wird voraussichtlich am 27. April 2009 veröffentlicht und kann dann über die Internetseite der Gesellschaft (www.winter-ag.de) abgerufen werden. WINTER AG Helmut Fischer +49 89 33034-210 helmut.fischer@winter-ag.de Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Winter AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Iris Schütze Telefon: +49(0)89-33034-102 E-Mail: Iris.Schuetze@winter-ag.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE0005555601 WKN: 555560 Index: CDAX Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: