Winter AG

euro adhoc: Winter AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Winter AG / Geschäftszahlen/Bilanz
Feststellung des Jahresabschlusses 2007

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 26.03.2008 Mitteilung gemäß § 15 WpHg - WINTER AG - Winter AG / negatives Jahresergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 (D) Feststellung des Jahresabschlusses 2007 durch den Aufsichtsrat Unterschleißheim, 26. März 2008 Die im General Standard der Frankfurter Börse notierte WINTER AG weist für das abgelaufene Geschäftsjahr 2007 einen Verlust von TEUR 1.407 (2006: Jahresüberschuss TEUR 13) aus. Der Umsatz ging im Vergleich zum Vorjahr um 26,7% auf TEUR 13.754 zurück (2006: TEUR 18.765). Dieser Umsatzrückgang ist einerseits auf die Saisonalität der Bankkarten zurückzuführen (Erneuerungszyklen). Außerdem konnten die Umsatzerwartungen wegen der Verzögerung der Einführung der Gesundheitskarte nicht erreicht werden (siehe adhoc Meldung 27. Juni 2007). Die Winter AG beschäftigt per 31.12.2007 71 Mitarbeiter (2006: 67 Mitarbeiter). Der Geschäftsbericht 2007 wird voraussichtlich am 28. April 2008 veröffentlicht und kann dann über die Internetseite der Gesellschaft (www.winter-ag.de) abgerufen werden. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Winter AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: WINTER AG Helmut Fischer +49 89 33034-210 helmut.fischer@winter-ag.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE0005555601 WKN: 555560 Index: CDAX Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: