Winter AG

euro adhoc: Winter AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung
Mitteilung gemäß § 15 WpHg – Ad Hoc Mitteilung der Winter AG Kapitalerhöhung der Winter AG (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Mitteilung gemäß § 15 WpHg – Ad Hoc Mitteilung der Winter AG Kapitalerhöhung der Winter AG Olching bei München, 23. September 2004. Sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat der Winter AG haben beschlossen, eine Kapitalerhöhung durch Ausnutzung des genehmigten Kapitals vorzunehmen. Das Grundkapital der Gesellschaft wird gegen Bareinlage von 6.100.000 € um 200.000 € auf 6.300.000 € durch Ausgabe von 200.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zum Ausgabebetrag von 1,30 € je Aktie erhöht. Zur Zeichnung ist die Trüb AG, Aarau, zugelassen. Der Ausgabepreis der neuen Aktien entspricht dem Durchschnittswert des Kurses der letzten 5 Börsentage. Kontakt: Winter AG / André Laux / Investor Relations / Hermann-Böcker Str. 19 - 25 / 82140 Neu-Esting / Tel.: 08142 303 114, Fax: 08142 303 173 Email: InvestorRelation@winter-ag.de / http://www.winter-ag.de Ende der Mitteilung euro adhoc 23.09.2004 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: André Laux Investor Relation T.: +49(0)81 42/3 03-1 14 InvestorRelation@winter-ag.de Branche: Informationstechnik ISIN: DE0005555601 WKN: 555560 Index: CDAX, Prime All Share, Prime Standard, Technologie All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: