d+s europe AG

euro adhoc: D+S europe AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung
Ad-hoc Meldung nach $ 15 WpHG D+S europe AG: Details der Kapitalerhöhungen um über 9,5 Mio. Aktien zur Übernahme der dtms AG beschlossen

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

24.06.2005

HAMBURG, 24.06.2005. Der Vorstand der D+S europe AG (ISIN: DE0005336804), des führenden Dienstleisters für Vertriebs- und Kundenprozessmanagement, hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Einzelheiten der in der Hauptversammlung vom 7. Juni 2005 beschlossenen Barkapitalerhöhung festgelegt. Zudem werden weitere bis zu 0,23 Mio. neue Aktien aus Genehmigtem Kapital geschaffen. Die insgesamt bis zu 9,73 Millionen neuen, ab dem 1. Januar 2005 gewinnberechtigten Aktien werden zu je EUR 3,50 ausgegeben. Das Grundkapital wird damit von EUR 15.144.371 auf bis zu EUR 24.874.371 erhöht.

D+S räumt den Aktionären sowie den Inhabern der Wandelanleihe 2003/2005 ein Bezugsrecht ein: Für je 1,6 alte D+S-Aktien sowie für Wandelanleihen im Nennwert von je EUR 1,60 kann je eine neue Aktie bezogen werden. Das Bezugsrecht für Spitzenbeträge wird ausgeschlossen. Die Bezugsfrist dauert vom 7. Juli 2005 bis zum 20. Juli 2005.

Die Gesellschaft geht aufgrund positiver Signale aus dem Kapitalmarkt von einem starken Interesse an der Emission aus. Bei voller Zeichnung wird ein Zufluss von EUR 34 Mio. vor Emissionskosten erwartet, der im Wesentlichen zur Finanzierung der Übernahme der dtms - Deutsche Telefon- und Marketing Services AG dient. Die weitere Finanzierung wird durch eine strukturierte Fremdfinanzierung sowie durch die Ausgabe weiterer 2,1 Mio. Aktien gegen Sacheinlage im dritten Quartal 2005 erfolgen. Die Akquisition der dtms AG führt nach Einberechnung der Finanzierungskosten und Berücksichtigung der Bildung neuer Aktien zu erwarteten Jahresüberschüssen pro Aktie von 20 Cent im Jahr 2005, 38 Cent im Jahr 2006 und 50 Cent im Geschäftsjahr 2007.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 24.06.2005 14:13:50
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: d+s online AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
D+S Europe AG, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
Investor Relations, Telefon: +49.40.4114-3331
investor-relations@dseurope.ag
www.dseurope.ag

Branche: Medien
ISIN:      DE0005336804
WKN:        533680
Börsen:    Frankfurter Wertpapierbörse
                Berliner Wertpapierbörse
                Hamburger Wertpapierbörse
                Baden-Württembergische Wertpapierbörse
                Börse Düsseldorf
                Niedersächsische Börse zu Hannover
                Bayerische Börse
                Bremer Wertpapierbörse (BWB)



Weitere Meldungen: d+s europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: