d+s europe AG

euro adhoc: D+S europe AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
D+S europe AG übernimmt dtms AG
Wachstumssprung auf Brutto-Umsatzvolumen von über EUR 330 Mio. in 2006

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 06.06.2005 HAMBURG, 06.06.2005. Die D+S europe AG (ISIN DE0005336804) übernimmt mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Juli 2005 die dtms - Deutsche Telefon- und Marketing Services AG (Mainz), den größten konzernunabhängigen Anbieter für Mehrwertdienste im deutschen Markt. Die dtms AG ist im stark wachsenden Markt für Service-Rufnummern wie 0800, 0180 oder 0137 aktiv und verfügt mit 130 Mitarbeitern über insgesamt mehr als 6.000 Geschäftskunden. Weitere Dienstleistungen sind das Billing, Forderungs- und Inkasso Management. Mit der Transaktion setzt D+S europe konsequent seine Business Process Management Strategie um. dtms hat im Jahr 2004 einen Brutto-Umsatz von Euro 200 Mio. inklusive Vergütung aus Vorleistungen erzielt. Durch die Akquisition, die ab 1. Juli 2005 konsolidiert wird, strebt D+S europe mit einem eigenen Planumsatz von Euro 75 Mio. für das laufende Jahr ein Brutto-Umsatzniveau von mehr als Euro 185 Mio. sowie ein EBIT von Euro 9,2 Mio. an. Für das Jahr 2006 sind Brutto-Umsatzerlöse von Euro 330 Mio. und ein EBIT von Euro 18,5 Mio. geplant. Die Transaktion führt unter Berücksichtigung der Finanzierungskosten zu einer deutlichen Steigerung des geplanten Jahresüberschusses pro D+S Aktie auf 20 Cent für das Geschäftsjahr 2005, 38 Cent für 2006 und 50 Cent für 2007. Die Finanzierung des Transaktionsvolumens in mittlerer zweistelliger Millionenhöhe soll zum einen aus der Bildung von rd. 11,5 Mio. neuen Aktien im Rahmen der morgen in der Hauptversammlung zu beschließenden Kapitalmaßnahmen, zum anderen zur Erreichung eines Leverage-Effektes auch aus der Nutzung von Fremdkapital erfolgen. Das Management der dtms AG hat sich im Rahmen der Transaktion verpflichtet der Gesellschaft weiter zur Verfügung zu stehen und ist darüber hinaus durch Earn-out Komponenten an die Erreichung vereinbarter Ziele gebunden. Ende der Mitteilung euro adhoc 06.06.2005 20:58:05 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: D+S europe AG, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg Investor Relations, Telefon: +49.40.4114-3331 investor-relations@dseurope.ag www.dseurope.ag Branche: Medien ISIN: DE0005336804 WKN: 533680 Index: Prime Standard, CDAX, Classic All Share, Prime All Share Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: