d+s europe AG

euro adhoc: d+s online AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung
d+s online AG erhöht Kapital (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Hamburg, 14.11.2003. Vorstand und Aufsichtsrat der d+s online AG (ISIN DE0005336804  / WKN 533 680) haben beschlossen, zur Stärkung der Eigenkapitalbasis und der Finanzkraft des Unternehmens das Grundkapital um EUR 668.712 durch Ausgabe von 668.712 neuen Stückaktien gegen Bareinlage zu erhöhen. Die unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre begebenen neuen Aktien wurden zum Ausgabepreis von EUR 1,80 je Aktie von der VEM Aktienbank AG, München, gezeichnet, die diese Aktien an langfristig orientierte Investoren weitergeben wird.

Die hierdurch erworbenen Mittel in Höhe von EUR 1,2 Mio. werden im Wesentlichen zum Ausbau der derzeit noch nicht vollständig mit Infrastruktur ausgestatteten Flächen in Bremerhaven und Frankfurt/Oder verwendet. Der Ausbau dieser Standorte ist aufgrund der für das Geschäftsjahr 2004 vorgesehenen Umsätze erforderlich. Zudem unterstützen die erworbenen Mittel bereits kurzfristig die Finanzierung der Leistungserbringung im traditionell volumenstarken vierten Quartal und ermöglichen insoweit eine entsprechend verminderte Inanspruchnahme von Fremdmitteln.

Die im Prime Standard notierte d+s online AG betreibt Communication Center an acht deutschen Standorten. Mit 1600 Mitarbeitern und einem Umsatz von EUR 48 Mio. (2003e) ist die d+s online AG einer der bundesweit größten Anbieter von CRM-, Communication Center- und Telemarketing-Dienstleistungen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 14.11.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: d+s online AG, Investor Relations, Henning Soltau, Tel.: 040/4114-3542.

Branche: Medien
ISIN:      DE0005336804
WKN:        533680
Index:    CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: d+s europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: