d+s europe AG

euro adhoc: d+s online AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
d+s online AG mit ausgeglichenem Ergebnis im ersten Quartal 2003 (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Hamburg, 15.05.2003. Die d+s online AG (WKN 533680; ISIN DE0005336804) hat ihr operatives Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) im saisonal traditionell umsatzschwachen ersten Quartal auf EUR -0,1 Mio. (Vorjahr: - 1,6 Mio.) verbessert und damit ihre Planungen bestätigt. Der Umsatz stieg von EUR 10,3 Mio. auf nunmehr EUR 11,2 Mio., das EBIT verbesserte sich von EUR - 2,6 Mio. auf nunmehr EUR -1,3 Mio.   Vor dem Hintergrund der erfreulichen Auftragslage erwartet die im Prime Standard notierte Gesellschaft im Gesamtjahr einen um 15 % auf EUR 48 Mio. gesteigerten Umsatz sowie ein EBITDA von EUR 2 Mio. bis EUR 3 Mio.

Die  d+s online AG betreibt Communication Center an acht Standorten. Sie ist einer der bundesweit größten Anbieter von Telemarketing-, CRM- und Communication Center-Dienstleistungen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 15.05.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Kontakt: d+s online AG, Investor Relations, Henning Soltau, Tel.: 040/4114-7014

Branche: Medien
ISIN:      DE0005336804
WKN:        533680
Index:    Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: d+s europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: