Heidelberger Beteiligungsholding AG

EANS-Adhoc: Heidelberger Beteiligungsholding AG
Bekanntgabe des vorläufigen Halbjahresergebnisses zum 30.06.2010

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Halbjahresergebnis 12.08.2010 Die Heidelberger Beteiligungsholding AG, Heidelberg, ISIN DE0005250005, konnte im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2010 (01.01.2010-30.06.2010) den vorläufigen Halbjahresüberschuss (Einzelabschluss nach HGB) mit rd. 2,6 Mio. Euro um rd. 2,3 Mio. Euro signifikant gegenüber dem Vorjahr (30.06.2009: rd. 0,3 Mio. Euro) steigern. In diesem Ergebnis sind überwiegend Zuschreibungen auf die Beteiligung an der Beta Systems Software AG, Berlin, enthalten. Heidelberg, den 12. August 2010 Heidelberger Beteiligungsholding AG Der Vorstand Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: net.IPO AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Heidelberger Beteiligungsholding AG Investor Relations Telefon: +49(0)6221-64924-30 E-Mail: info@heidelberger-beteilgungsholding.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0005250005 WKN: 525000 Index: CDAX Börsen: Berlin / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr München / Regulierter Markt Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Das könnte Sie auch interessieren: