Heiler Software AG

euro adhoc: Heiler Software AG
Gewinnprognose
Heiler Software mit positivem Ausblick für das Geschäftsjahr 2002/03 (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Stuttgart, 15.04.2003 - Die Heiler Software AG, einer der führenden Anbieter elektronischer Beschaffungslösungen, erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2002/03 (30.09.) ein deutliches Umsatzwachstum und eine Fortsetzung der positiven Ergebnisentwicklung. Nach dem guten ersten Quartal 2002/03 wird für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit einem für die Softwarebranche typischen schwächeren Verlauf, d. h. mit einem Quartalsumsatz auf Vorjahresniveau und einer moderaten Ergebnisverbesserung gegenüber dem zweiten Quartal des Vorjahres gerechnet. Für das zweite Halbjahr des Geschäftsjahres (01.04. - 30.09.03) ist auf Basis des Auftragsbestands und der in Anbahnung befindlichen Aufträge von wieder ansteigenden Wachstumsraten und einer deutlichen Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr auszugehen. Für das Gesamtjahr 2002/03 plant der Vorstand den Konzernumsatz von 4,7 Mio. Euro auf 7 Mio. Euro bis 9 Mio. Euro zu steigern. Das Konzernergebnis vor Steuern wird in einer Bandbreite von 0 bis 2 Mio. Euro (Vorjahr: -2,6 Mio. Euro) und das Konzernergebnis nach Steuern zwischen 0 und 1 Mio. Euro (Vorjahr: -2,3 Mio. Euro) erwartet. Die Heiler Software AG geht auch für das Geschäftsjahr 2003/04 von einem anhaltenden Umsatzwachstum und einer Fortsetzung der positiven Ergebnisentwicklung aus. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.heiler.com. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 15.04.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Constanze Hay Tel.: +49 (0)711 13984150 E-Mail: chay@heiler.com Branche: Software ISIN: DE0005429906 WKN: 542990 Index: Prime Standard Börsen: Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Frankfurter Wertpapierbörse / Neuer Markt

Das könnte Sie auch interessieren: