Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

SEDLBAUER AG

EANS-News: SEDLBAUER AG
Pressemitteilung zur Hauptversammlung

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen

Grafenau (euro adhoc) - Pressemitteilung zur Hauptversammlung der Sedlbauer AG am 27.07.2010

Der neu gewählte Aufsichtsrat der Sedlbauer AG wird angeführt von Dipl.-Ing. Eduard Wanzke.

Die Sedlbauer AG hat das Krisenjahr 2009 gut überstanden. Infolge der weltweiten Rezession sank der Umsatz um 20%. Trotzdem gelang es sowohl auf betriebsbedingte Kündigungen als auch auf Kurzarbeit zu verzichten, die Mitarbeiterzahl wurde gehalten und ein positives Jahresergebnis erwirtschaftet.

Mittlerweile stehen die Zeichen wieder auf Wachstum. Auftragseingang und Auftragsbestand sind insbesondere im 2. Quartal diesen Jahres stark angewachsen. Es werden derzeit zusätzliche Schichten gefahren, um die steigenden Auftragsflut zu bewältigen. Weitere Mitarbeiter werden für die Produktion gesucht, speziell beim Biegen und Schweißen.

Vorstand Wagner tätigte anlässlich der Hauptversammlung am 27.07.2010 in den Geschäftsräumen des Unternehmens gegenüber den anwesenden Aktionären und Gästen einen Rückblick auf die Unternehmensentwicklung im vergangenen Jahr. Für ihn ist das Geschäftsmodell der Sedlbauer AG stimmig. Die breite Palette an Dienstleistungen und Produkten seien ein Wettbewerbsvorteil, was man an dem, nach dem Auslaufen der Rezession wieder anwachsenden Geschäft im 1. Halbjahr 2010 erkennen kann.

Nach einer Zurückhaltung im Rezessionsjahr 2009 investiert das Unternehmen in diesem Jahr wieder in neue Maschinen, in neue Produktionsgebäude und in eine moderne IT-Landschaft, sowohl am Hauptstandort in Grafenau, als auch bei der Tochtergesellschaft in Tschechien, bei der mit etwa 70 Mitarbeitern Transformatoren hergestellt werden.

Für das 2. Halbjahr 2010 zeigt sich das Unternehmen aufgrund der momentanen Marktlage optimistisch. Durch kontinuierliche Verbesserung von Produktivität und Qualität strebt das Unternehmen weiteres Wachstum und langfristig eine Führerschaft in einzelnen Märkten an.

Herr Prof. Dr. Schönberger leitete zum letzten Mal die Hauptversammlung, da er nicht mehr zur Wahl zum Aufsichtsrat antrat. Der neue Aufsichtsrat der Sedlbauer AG setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden, Herr Dipl.-Ing. Eduard Wanzke, dem Stellvertreter Herr Christian Wanzke und dem Belegschaftsvertreter Herr Klaus Prager.

Sedlbauer AG

Grafenau, den 27.07.2010

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SEDLBAUER AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Gerlinde Liebl
Vorstandsassistentin
Telefon: +49(0)8552 41 103
E-Mail: g.liebl@sedlbauer.de

Branche: Elektronik
ISIN:      DE0007224602
WKN:        722460
Börsen:  Berlin / Freiverkehr
              Frankfurt / Freiverkehr
              München / Regulierter Markt



Weitere Meldungen: SEDLBAUER AG

Das könnte Sie auch interessieren: