IMMOTRUST Anlagen AG

euro adhoc: IMMOTRUST Anlagen AG
Jahresdividende, Verschmelzung CA IMMO und IMMOTRUST (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

JAHRESDIVIDENDE VERSCHMELZUNG CA IMMO UND IMMOTRUST

Der Aufsichtsrat der IMMOTRUST Anlagen AG hat in seiner am 22.4.2003 stattgefundenen Sitzung den Jahresabschluss der IMMOTRUST Anlagen AG zum 31.12.2002 genehmigt. In der für Ende Mai 2003 vorgesehenen Hauptversammlung wird den Aktionären die Ausschüttung einer Bruttodividende von EUR 1,96 je Stück Stückaktie vorgeschlagen werden.

Weiters wurde in der Sitzung des Aufsichtsrates die Verschmelzung der IMMOTRUST Anlagen AG als übertragende Gesellschaft mit der CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft als übernehmende Gesellschaft mit einem Umtauschverhältnis von 50 Stück Stückaktien der IMMOTRUST Anlagen AG zu 23 Stück Stückaktien der CA Immobilien Anlagen AG beschlossen. Der Antrag auf Genehmigung wird der für Ende Mai 2003 vorgesehenen Hauptversammlung vorgelegt werden.

IMMOTRUST Anlagen AG

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 22.04.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: IMMOTRUST Anlagen AG Mag. Heinrich Pretscher Tel.: +43 1 33171 420 Mailto:heinrich.pretscher@bacat.at

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000719703
WKN:        71970
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: IMMOTRUST Anlagen AG

Das könnte Sie auch interessieren: