jobs.ch ag

Umsatzsteigerung von 60% für die jobs.ch-Gruppe

Markus Sandmeier, Geschäftsführer jobs.ch ag. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/jobs.ch"

    - Hinweis: Bilder der Geschäftsführer sowie 1 Grafik der Visits
        sind abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004454 -
                      

    Zürich (ots) - jobs.ch, der führende Schweizer Stellenanzeiger im Internet, blickt auf ein äusserst erfolgreiches Geschäftsjahr 2005/2006 zurück. Über CHF 12,3 Mio. betrug der Umsatz im abgeschlossenen Geschäftsjahr, wobei der geschätzte Umsatz des Stelleninseratemarkts in der Schweiz (Internetbereich) bei CHF 33 Mio. liegt.

    Die jobs.ch ag gehört zur gleichen, auf Kommunikationsleistungen im Schweizer Personalmarkt spezialisierten Firmengruppe wie der Fachverlag jobindex media ag und die eDispositions- und Mediaberatungsagentur Prospective Media Services AG. Die gesamte Gruppe erzielte in den letzten 12 Monaten einen Umsatz von CHF 28,5 Mio. im HR-Medien-Bereich.

    Führende Marktstellung von jobs.ch weiter ausgebaut

    Gegenüber dem Vorjahr steigerte jobs.ch den Umsatz um knapp 60% auf über CHF 12,3 Mio., während sich der Gewinn verdoppelte. Positiv beeinflusst wurde der Erfolg durch die aktuelle Wirtschaftslage. Die Zunahme der Inseratschaltungen von bestehenden Klein- und Grossunternehmen sowie durch die Gewinnung von Neukunden im KMU- und Grossunternehmenssegment waren massiv.

    Die von der WEMF ermittelten und beglaubigten Reichweiten-Zahlen ergeben, dass jobs.ch im Juni 2006 im Vergleich zum nächsten Mitbewerber mehr als doppelt so viele Besuche (Visits) pro Monat verzeichnete. In den letzten zwölf Monaten überschritt die monatliche Besuchsfrequenz von jobs.ch gar zwei Mal die Millionen-Grenze. Gemäss internen Auswertungen und Umfragen sind davon 85% aktiv auf der Stellensuche, 15% informieren sich "nur" latent über neue Stellen auf dem Arbeitsmarkt.

    jobs.ch wurde 1998 von der jobindex media ag ins Leben gerufen. Heute ist jobs.ch der grösste und bekannteste Stellenmarkt in der Schweiz: Mit über 21'000 Stellenanzeigen, 1500 ständigen Inserenten und 28 Mitarbeitenden bietet jobs.ch die grösste Übersicht an offenen Stellen und ist die am stärksten wachsende Stellenbörse.

    Prospective Media Services AG profitiert von wachsendem     Stellenanzeigenumsatz im Online- und Printbereich

    Die eDispositions- und Mediaberatungsagentur für Stelleninserate, Prospective Media Services AG, erleichtert den Arbeitgebern den Rekrutierungsprozess für die Erfassung und Plazierung von Stelleninseraten in sämtlichen Medien der Schweiz und im Ausland. Die Prospective Media Services AG bietet vollumfängliche und kostenlose Dienstleistungen, von der Mediaplanung bis hin zur Erscheinungskontrolle. Die Prospective Media Services AG wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, die Nummer 1 in der Vermittlung von Online-Stelleninseraten zu werden. Dieses Ziel wurde mit einem Online-Umsatz von ca. CHF 1,2 Mio. bereits erreicht. Im Jahr 2005 erwirtschaftete Prospective einen Print-Stellenanzeigen-Umsatz von CHF 9,4 Mio., im ersten Halbjahr 2006 bereits CHF 8,5 Mio. Durch Gewinn von Neukunden wie der Schweizerischen Bundesverwaltung und den Schweizerischen Bundesbahnen SBB erwartet die Prospective Media Service AG in diesem Jahr einen Gesamtumsatz von gegen CHF 20 Mio. Somit wird Prospective den Umsatz gegenüber dem Vorjahr verdoppeln und den Marktleader Publicitas noch stärker bedrängen.

    jobindex media ag

    Die jobindex media ag, Herausgeberin der grössten Schweizer Personalfachzeitschrift "HR Today" und der Fachzeitschrift "der arbeitsmarkt", ist der führende Schweizer Fachverlag für Personalmanagement. Die jobindex media ag erwirtschaftet einen konstanten Umsatz von über CHF 3 Mio. jährlich.

    Weiteres Gruppen-Wachstum angestrebt:

    Die Firmengruppe um jobs.ch ag strebt auch im neuen Geschäftsjahr ein starkes Wachstum an. Laut Mark Sandmeier, Geschäftsleiter von jobs.ch ag, sind die Personalresourcen in den letzten zwölf Monaten um 30% erhöht worden, um dem Wachstum standhalten zu können. Die gesamte Gruppe setzt sich ein Umsatz-Ziel von CHF 40 Mio. (Zuwachs von über 40%), wovon CHF 17 Mio. durch jobs.ch erwirtschaftet werden sollen. Mit dem angestrebten Wachstum gehört die HR-Gruppe zu den wichtigsten Firmen im Schweizer Stellenanzeigen-Geschäft.  

ots Originaltext: jobs.ch ag
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Julia Balcon
Tel.         +41/44/254'69'16
E-Mail:    julia.balcon@jobs.ch
Internet: http://www.jobs.ch
                http://www.jobs.ch/leader
                http://www.jobs.ch/temporaer


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: jobs.ch ag

Das könnte Sie auch interessieren: