Nagra

Nagra mit Sonderausstellung Time Ride zu Gast im Verkehrshaus der Schweiz
Terminankündigung

Nagra mit Sonderausstellung Time Ride zu Gast im Verkehrshaus der Schweiz / Terminankündigung
Die Nagra-Sonderausstellung Time Ride möchte eine breite Öffentlichkeit für das Thema Entsorgung radioakitver Abfälle sensibilisieren. Foto: Ernst Müller / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "ots.Bild/Nagra".

Wettingen (ots) - Die Nagra-Sonderausstellung Time Ride - Die Reise in die Tiefe informiert über das Schweizer Konzept zur Entsorgung radioaktiver Abfälle. Bisher haben rund 30.000 Besucher die Ausstellung besucht. Vom 12. Januar bis 3. März 2013 ist Time Ride im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern zu Gast.

In der Sonderausstellung Time Ride der Nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) fahren die Besucher in einer spektakulären Liftfahrt in eine Tiefe von 600 Meter. Sie erleben Erdgeschichte hautnah und erfahren, dass Veränderungen im Untergrund viel langsamer ablaufen als an der Erdoberfläche. Zudem lernen sie die besonderen Eigenschaften des Opalinustons kennen und warum sich das Tongestein für die Lagerung von radioaktiven Abfällen eignet. Die Besucher haben nach dem etwa 20-minütigen Rundgang durch die Sonderausstellung die Möglichkeit, mit Mitarbeitenden der Nagra vertiefend über die Entsorgung der Abfälle und über sicherheitsrelevante Fragen zu diskutieren. "Mit Time Ride möchten wir die Öffentlichkeit für das Thema Entsorgung radioaktiver Abfälle sensibilisieren", erklärt Armin Murer, Leiter Öffentlichkeitsarbeiten. "Die Entsorgung ist eine wichtige nationale Aufgabe, der wir uns nicht entziehen können", fügt er hinzu. Seit über 40 Jahren fallen in der Schweiz radioaktive Abfälle an. Diese müssen sicher entsorgt werden.

Die Sonderausstellung Time Ride (www.timeride.ch ) wurde im April 2012 am Hauptbahnhof Zürich eröffnet. Anschliessend war sie an der Bea in Bern, der Züspa in Zürich, der Schaffhauser Herbstmesse und der Winti-Mäss in Winterthur zu sehen. Vom 12. Januar bis 3. März 2013 ist Time Ride nun im Verkehrshaus der Schweiz zu Gast.

Terminankündigung:

Eröffnung der Sonderausstellung Time Ride im Verkehrshaus der Schweiz ist für Medien am 11. Januar 2013, 11 Uhr. Eine Einladung folgt im neuen Jahr. Bitte merken Sie sich den Termin schon jetzt vor.

Kontakt:

Jutta Lang
Leiterin Medienstelle Nagra
Mobile: +41/76/341'37'00


Weitere Meldungen: Nagra

Das könnte Sie auch interessieren: