MatchNet plc

euro adhoc: MatchNet plc
Quartals- und Halbjahresbilanzen / MatchNet® plc meldet Rekordumsatz für das 1. Halbjahr 2003 - Umsatzerhöhung im 1. Halbjahr um 106, im 2. Quartal um 143 Prozent - Telefonkonferenz zur Erläuterung der Zahlen am 2. September 20

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

LOS ANGELES, CA - 1. September 2003 - MatchNet® plc (Prime Standard Frankfurt: MHJG), einer der weltweit größten Anbieter von Internet Dating Services gibt Rekordumsatz für das erste Halbjahr zum 30. Juni 2003 des laufenden Geschäftsjahres bekannt.

Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete MatchNet einen Umsatz von USD 16,087 Mio. was einer Steigerung zum Vorjahreszeitraum von 106 % entspricht (H1/2002: USD 7,8 Mio.). Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres betrug der Umsatz USD 8,726 Mio. und stieg damit um 143 % (Q2/2002: USD 3,585 Mio.). Diese Verbesserungen sind hauptsächlich auf die Steigerungen der kostenpflichtigen Abonnentenzahlen aufgrund erhöhter Marketingaktivitäten zurückzuführen.

Der Betriebsaufwand betrug im ersten Halbjahr 2003 USD 6,767 Mio. was 42% des Umsatzes entspricht (H1/2002: USD 4,263 Mio., 55% des Umsatzes). Im 2. Quartal 2003 lag der Betriebsaufwand bei USD 3,668 Mio., bzw. bei 42% des Umsatzes (Q2/2002: USD 2,155 Mio., 60% des Umsatzes). Die verbesserte Kostenstruktur zeigt erneut die Skalierbarkeit des MatchNet Geschäftsmodells.

Das EBITDA des 1. Halbjahres betrug USD -137.814 (H1/2002: USD 1,158 Mio.). Im 2. Quartal 2003 belief sich der EBITDA auf USD -237.654 (Q2/2002: USD 65.160). Der Rückgang ist begründet mit erhöhten Marketingaufwendungen zur erfolgreichen Erhöhung des Marktanteils.

Der Nettoverlust belief sich im Halbjahr auf USD 1,394 Mio. (Nettoeinkommen H1/2002: USD 970.288). Im 2. Quartal lag der Nettoverlust bei USD 611.560 (Nettoeinkommen Q2/2002: 54.353).

Zur Erläuterung der vorgelegten Zahlen hält Joe Shapira, CEO von MatchNet am Dienstag, den 2. September 2003 um 16:30 MESZ eine Telefonkonferenz. Zugangsdaten finden Sie auf www.MatchNet.com.

Im Juni 2003 verzeichnete MatchNet knapp 4,4 Mio. individuelle Besucher (gem. Nielsen//NetRatings). Match.com hatte 4,3 Mio., Yahoo Personals 4,1 Mio.

Über MatchNet® plc: MatchNet® plc ist einer der weltgrößten Anbieter für online Dating-Services. MatchNet® plc’s Netzwerk umfasst Websites wie AmericanSingles®.com, FaceLink®.com, MatchNet®.de, MatchNet®.co.uk, und MatchNet®.com.au. Zusätzlich betreibt das Unternehmen mit JDate®.com und JDate®.co.il die marktführenden jüdischen Single-Dating Services. Ebenfalls zu MatchNet® gehört Glimpse®.com, ein führender Online Dating Service für homosexuelle Frauen und Männer sowie CollegeLuv®.com, ein online-Service für Menschen im College-Alter. Gegründet wurde MatchNet® 1998 in England. Den kompletten Halbjahresbericht finden Sie auf der Seite http://www.MatchNet.com.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 01.09.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Elmar Bob Investor Relations

Branche: Internet
ISIN:      US5766601042
WKN:        930129
Index:    Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: MatchNet plc

Das könnte Sie auch interessieren: