tiscon AG Infosystems

euro adhoc: tiscon AG Infosystems
Quartals- und Halbjahresbilanzen
tiscon senkt im ersten Quartal weiter die Kosten und erreicht Ergebnisverbesserung (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die tiscon AG Infosystems, Neu-Ulm, hat im ersten Quartal durch eine konsequente Fortsetzung der Kostensenkungsmaßnahmen und die Abrechnung von erfolgreich abgeschlossenen Projekten ihr Ergebnis gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern können. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit zum 31.03.2003 beträgt im Einzelabschluss EUR -382 TEUR und im Konzernabschluss -706 TEUR EUR. Damit hat sich das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit gegenüber dem Vorjahr um 1.898 TEUR verbessert. Der Umsatz für denselben Zeitraum beläuft sich im Einzelabschluss auf 2.554 TEUR (Vorjahr: 2.519 TEUR) und im Konzernabschluss auf 3.005 TEUR. Zum 31.03.2003 standen weiterhin liquide Mittel in Höhe von 9,4 Mio. EUR zur Verfügung.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 05.05.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Thomas McCulloch +49(0)731 95448 907 tmc@tiscon.com

Branche: Software
ISIN:      DE0007458804
WKN:        745880
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: tiscon AG Infosystems

Das könnte Sie auch interessieren: