MediGene AG

euro adhoc: MediGene AG
MEDIGENE SETZT AUSGLIEDERUNG DES KARDIOLOGIE-PROGRAMMS UM: GRÜNDUNG DER EIGENSTÄNDIGEN GESELLSCHAFT LARNAX GMBH (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Das biopharmazeutische Unternehmen MediGene AG (TecDax30: MDG) gründete heute gemeinsam mit der Seed-Beteiligungsgesellschaft BioM AG die LARNAX GmbH zur Entdeckung und Entwicklung neuer Wirkstoffe gegen Herz- und Stoffwechselerkrankungen. Kern der LARNAX GmbH ist MediGenes kardiologisches Forschungsprogramm, das zum 1. April 2003 in die neue Firma übergeht. MediGene hält knapp 25 % der Anteile an der LARNAX GmbH. Die rund 25 Mitarbeiter des Kardiologieprogramms werden in die neue Firma übernommen. Durch die heute vollzogene Ausgründung kann MediGene die im Geschäftsplan 2003 vorgesehene finanzielle Entlastung von rund 6,5 Millionen Euro realisieren. Mit der Gesellschaftsgründung hat MediGene den im vergangenen Jahr angekündigten Beschluss zur Ausgliederung des Geschäftsbereichs Kardiologie umgesetzt. Dieser ermöglicht dem Unternehmen die Fokussierung auf seine Kernkompetenz, die Entwicklung von Therapien gegen Tumorerkrankungen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 31.03.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: MediGene AG, Email: investor@medigene.com, Fax: ++49 - 89 - 85 65- 2920, Julia Hofmann / Julia v. Hummel, Public Relations, Tel.: ++49 - 89 - 85 65- 3324 / -2916, Michael Nettersheim, Investor Relations, Tel.: ++49 - 89 - 85 65 - 2946

Branche: Biotechnologie
ISIN:      DE0005020903
WKN:        502090
Index:    Nemax 50, Prime Standard, TecDAX
Börsen:  Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Neuer Markt



Weitere Meldungen: MediGene AG

Das könnte Sie auch interessieren: