Dachverband offene Jugendarbeit (DOJ)

Förderung der offenen Jugendarbeit auf nationaler Ebene

Moosseedorf (ots) - Morgen Dienstag findet in Bern die erste Mitgliederversammlung des nationalen Dachverbandes Offene Jugendarbeit (DOJ) statt. Der Verband sorgt durch die Vernetzung seiner Mitglieder für eine aktive Jugendförderung im Freizeitbereich. Zur offenen Jugendarbeit gehören Freizeit- und niederschwellige Beratungsangebote, die von Jugendlichen spontan und ohne Mitgliedschaft in einem Verein oder Verband genutzt werden können. Neben den Jugendtreffs spielt die aufsuchende Jugendarbeit eine zunehmend wichtige Rolle. Der Dachverband intensiviert auf nationaler Ebene den Informationsfluss und die Zusammenarbeit der einzelnen Institutionen und unterstützt regionale Netzwerke. Zu Themen wie Gesundheitsförderung und Prävention, Jugendkultur oder auch Gewalt lanciert er in Zusammenarbeit mit anderen Partnern landesweit Projekte. Zudem vertritt er die Anliegen der offenen Jugendarbeit gegenüber Bundesbehörden und betreibt Lobbying auf nationaler Ebene. Die Verbandsgründung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur weiteren Professionalisierung der offenen Jugendarbeit: Das Pilotprojekt "Netzwerk Jugendarbeit Schweiz" war ein durchschlagender Erfolg. Innerhalb von rund zwei Jahren wuchs die Teilnehmerzahl an den drei Fachtagungen von 25 auf 130 vertretene Institutionen und auch die Homepage wird rege genutzt. Das Bedürfnis nach Vernetzung hat sich damit deutlich manifestiert. Eine Gruppe von Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Institutionen übernahmen das Mandat, das Netzwerk weiterzuentwickeln. Am 1. September 2002 wurde der Dachverband Offene Jugendarbeit (DOJ) gegründet. Morgen findet in Bern die erste ordentliche Mitgliederversammlung statt. Eingeladen sind die Vertreterinnen und Vertreter von Trägerorganisationen der offenen Jugendarbeit und von Institutionen, die offene Jugendarbeit fördern oder ideell unterstützen. ots Originaltext: Dachverband Offene Jugendarbeit (DOJ) Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Markus Gander Dachverband Offene Jugendarbeit Laupenackerstr. 32c, 3302 Moosseedorf Tel.: +41-(0)31-850'10'20 Fax.: +41-(0)31-852'12'86 E-Mail: welcome@doj.ch Internet: www.doj.ch

Das könnte Sie auch interessieren: