eBackoffice GmbH

Nachlassende Meldepflicht stellt Gläubiger vor Problemen: Schuldner verziehen unbekannt

    Köln (ots) - 7 Millionen Deutsche ziehen jedes Jahr um - ein Schuldner statistisch gesehen 3 Mal häufiger als ein normaler "Kunde". Viele davon unbekannt. Schätzungen gehen von einem Bevölkerungsanteil von 5-8% nirgends gemeldeter in Deutschland lebender Personen aus. Kennt ein Gläubiger die neue Anschrift nicht, so müssen Forderungen mangels zustellfähiger Adresse häufig abgeschrieben und ausgebucht werden.

    Die deutsche Meldepflicht, einstiger Garant einen Schuldner auch wieder ausfindig machen zu können wenn dieser unbekannt verzieht, wurde in den letzten Jahren erheblich aufgeweicht. Bezieht eine Person keinerlei öffentliche Leistungen wie Sozialhilfe oder Wohngeld oder besteht nicht die Notwendigkeit ein Kraftfahrzeug auf den eigenen Namen zuzulassen, so besteht kaum Neigung sich in einer neuen Stadt oder Gemeinde anzumelden.

    Laut BDIU (Bundesverband der Inkassounternehmen) zeigt die Erfahrung der Inkasso-Unternehmen: Viele private Schuldner (etwa 15 Prozent) ziehen bei entsprechend hohen Schulden einfach um und versuchen so das Bezahlen der fälligen Rechnungen zu umgehen.

    Mit dem Internetportal Supercheck.de (www.supercheck.de) bietet das Unternehmen eBackoffice GmbH nun eine Lösung. Als marktführendes Portal ermittelt Supercheck.de jährlich 1,6 Millionen Anschriften, Auskünfte und Telefonnummern für über 1'000 Kunden aus ganz Deutschland. Supercheck.de nutzt nicht nur Auskünfte von Ämtern und Behörden, sondern greift auf hochaktuelle eigene sowie externe Datenbestände angebundener Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen zu.

    Der Supercheck Kunde kann zudem Recherchen "vor Ort" beauftragen und sollte ein Schuldner ins Ausland verziehen - so stellt das kein Problem dar. Supercheck.de ist europaweit tätig. Die Ermittlungsquote beträgt bis zu 90%.

ots Originaltext: eBackoffice GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
eBackoffice GmbH
Herr Michael Basler
Luxemburger Strasse 185
50939 Köln
Tel. +49/221/2825‘663
Fax +49/221/2825‘911
E-Mail: info@supercheck.de      
Internet: http://www.supercheck.de
Internet: http://www.supercheck.at
Internet: http://www.supercheck.ch
Internet: http://www.ebackoffice.de    

Zur Veröffentlichung, honorarfrei. Belegexemplar oder Hinweis
erbeten.



Weitere Meldungen: eBackoffice GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: