NorCom Information Technology AG

euro adhoc: NorCom Information Technology AG
Gewinnprognose / NorCom gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2004 bekannt

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- 28.01.2005 - Konzernumsatz von rd. 23 Mio. Euro bei Rekordergebnissen auf allen Ebenen München, 28. Januar 2005 - Nach vorläufiger Hochrechnung und vorbehaltlich der prüferischen Durchsicht hat die NorCom Gruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Konzernumsatz von rund 23 Mio. EUR erzielt. Dies entspricht einer Steigerung von knapp 10% gegenüber dem Vorjahr. Der Vorstand rechnet dank des erfreulichen Geschäftsverlaufs und des optimalen Ressourceneinsatzes in einer effizienten Organisation mit einem äußerst positiven Konzernergebnis auf allen Ebenen. Nach derzeitiger Berechnung wird das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) annähernd 3,5 Mio. EUR (Vj. 0,5 Mio. EUR) und nach Abschreibungen (EBIT) etwa 3,1 Mio. EUR (Vj. -3,0 Mio. EUR) betragen. Die Hochrechnung ergibt für das Geschäftsjahr 2004 auch einen beträchtlichen Jahresüberschuss (EAT) in Höhe von 2,4 Mio. EUR. "Mit diesen Zahlen wird 2004 als bisheriges Rekordjahr seit dem Börsengang in die NorCom Geschichte eingehen. Wir danken unseren Kunden für das Vertrauen im vergangenen Jahr und den Mitarbeitern für den hohen Einsatz, wodurch diese Ergebnisse möglich wurden," äußert sich der Vorstandsvorsitzende Viggo Nordbakk zufrieden zur Unternehmenssituation. Ende der Mitteilung euro adhoc 28.01.2005 12:09:18 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Christa Maurer Corporate Communications Tel.: ++49(0)89 93948-248 E-Mail: christa.maurer@norcom.de Branche: Software ISIN: DE0005250302 WKN: 525030 Index: General Standard, CDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt

Das könnte Sie auch interessieren: