Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuu

Die Schweizer G&S Vermögensverwaltung GmbH gibt Rekordzahlen bei der Akquisition von Kundenneuvermögen bekannt

Ammerland/Zürich (ots) - Wie die Geschäftsleitung der Schweizer G&S Vermögensverwaltung GmbH, eine Beteiligung der SV- Unternehmensgruppe, in Zürich bekannt gegeben hat, konnte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr 2002 CHF 340 Mio. Kundenneuvermögen unter Vertrag nehmen. Das Finanzunternehmen beschäftigt sich seit der Beteiligung der SV-Unternehmensgruppe Ende 2001 verstärkt mit der Betreuung grosser Einzelvermögen prominenter Kunden. So ist die überaus positive Geschäftsentwicklung in 2002, trotz schwieriger Bedingungen innerhalb der Branche, auf einige exklusive Verwaltungsmandate zurück zu führen, die im vergangenen Geschäftsjahr gewonnen werden konnten. Laut dem Geschäftsführer Michael T. R. Gastauer stehe die Entwicklung des Unternehmens in direktem Zusammenhang mit Synergieeffekten, die sich aus der Beteiligung und Kooperation mit der SV-Unternehmensgruppe unter der Führung von Peter M. Zimmermann ergeben werden. Die in Ammerland am Starnberger See ansässige Finanzgruppe besteht seit acht Jahren und ist führend bei der Betreuung von Privatkunden und institutionellen Kapitalanlegern (Stiftungen, Vereine, Firmen) mit relativ hohen Vermögen. Die SV- Unternehmensgruppe bietet ihren Kunden nahezu sämtliche Finanzprodukte aus einer Hand an. "Die Ende 2001 eingegangene Beteiligung an der G&S Vermögensverwaltung GmbH war für uns die ideale Ergänzung, um unseren Kunden die Vorteile des Finanzplatzes Schweiz zu bieten und gleichzeitig eine Plattform für Kunden mit relativ hohen Vermögen zu schaffen", so Peter M. Zimmermann, Vorstandsvorsitzender der Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuungs AG. "Die in 2002 erreichten Vermögenszugänge sind nur der Anfang", erklärt Michael T. R. Gastauer, "wir rechnen aufgrund der laufenden Entwicklungen in diesem Geschäftsjahr mit einem Zugang von Kundenvermögen im drei- bis vierstelligen Millionen Franken Bereich. Insbesondere unsere laufenden Verhandlungen mit einigen "Hochkalibern" aus den USA sowie der arabischen Welt dürften zu enormen Zuwächsen bei den Kundenneuvermögen führen." Die Schweizer G&S Vermögensverwaltung GmbH wurde 1998 gegründet, um in der Folge mehrere führende Spezialisten, die in der Vermögensverwaltung und im Finanzdienstleistungsbereich bereits seit mehreren Jahren international erfolgreich tätig sind, zu einem starken Partner zu bündeln. Hierzu gehörten massgeblich die Firmengruppen Gastauer sowie die in Deutschland ansässige Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuungs AG. Die G&S Vermögensverwaltung GmbH wird vom SV-Vorstandsvorsitzenden Peter M. Zimmermann zu 57%, von der Gastauer Holding GmbH zu 16%, der Starnberger 5-Seen-Land Vermögensverwaltungs- und Beteiligungs GmbH, einer 100%-igen Tochter der Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuungs AG, zu15% sowie der NORISFONTA Beteiligungsgesellschaft mbH zu 12% gehalten. Zu den Kunden gehören führende Unternehmerfamilien und deren Gesellschaften aus verschiedensten Industrie- und Dienstleistungsbranchen sowie unterschiedlichste staatliche und private Organisationen. Über den Verbund zu Bankpartnern und Beratern ist die G&S Vermögensverwaltung GmbH an allen wichtigen Standorten der Welt vertreten und kann weltweit einheitliche Leistungen auf hohem Qualitätsniveau anbieten. Eine Reihe von weiteren Finanzunternehmen in der Gruppe sind stark regional geprägt und bieten Leistungen unter eigenem Markennamen an. Mit dieser flexiblen und sehr differenzierten Struktur kann das Unternehmen die unterschiedlichsten Anforderungen der verschiedenen Märkte auch in den nächsten Jahren optimal abdecken. Die Unternehmensgruppe Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuung: Das Unternehmen (www.sv-unternehmensgruppe.de) wurde Ende 1994 ursprünglich in der Rechtsform einer GmbH mit Sitz in Starnberg gegründet. Anfang 1997 erfolgte die Umwandlung in eine GmbH & Co. KG, im August 2002 in eine Aktiengesellschaft. Die Vorbereitungen zum Börsengang in 2003 sind bereits weit fortgeschritten. Die Unternehmensgruppe ist schwerpunktmässig auf die Betreuung von Privatkunden und institutioneller Kapitalanleger (Stiftungen, Vereine, Firmen) spezialisiert und ist für diese sowohl an den nationalen als auch an den internationalen Wertpapier- und Devisenmärkten tätig. Die Starnberger 5-Seen-Land Vermögensverwaltungs GmbH verfügt über eine Erlaubnis nach § 32 Kreditwesengesetz (KWG) und fungiert gemäss den gesetzlichen Bestimmungen des KWG als Finanzdienstleistungsinstitut i.S.d. § 1 Abs. 1a Satz 1 KWG und als Wertpapierdienstleistungsunternehmen i.S.d. § 2 Abs. 4 Wertpapierhandelsgesetz. Diese Erlaubnis umfasst die Bereiche der Anlagevermittlung gemäss § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 KWG, die Abschlussvermittlung gemäss § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 2 KWG sowie die Finanzportfoliovermittlung gemäss § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 3 KWG. Die Starnberger 5-Seen-Land Vermögensverwaltungs GmbH gehört der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an. Ziel des Unternehmens ist es, die persönlichen Wünsche und Vorstellungen der Kunden, die im Mittelpunkt der Anlagestrategien stehen, zu verwirklichen. Als wichtigste Aufgabe hat sich das Unternehmen gestellt, mit den Vermögenswerten der Kunden vertrauensvoll und zukunftsorientiert umzugehen und diese kontinuierlich auszubauen. Das Credo der Unternehmensgruppe lautet daher: Erfolg basiert auf Vertrauen. Langjährige Erfahrung in Beratung und Betreuung von Kapitalanlegern, eine eigene Produktlinie, Kompetenz und Intuition machen das Unternehmen einzigartig am deutschen Kapital-Anlagemarkt. ots Originaltext: Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuungs AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Starnberger 5-Seen-Land Vermögensbetreuungs AG Antonia Perkovic Unternehmenskommunikation Höhenweg 12 D - 82541 Ammerland Tel. +49/8177/929‘210 Fax +49/8177/929‘299 Mobile +49/172/997‘90‘17 mailto:ap@sv-unternehmensgruppe.de Internet: http://www.sv-unternehmensgruppe.de [ 008 ]

Das könnte Sie auch interessieren: